Home / Forum / Liebe & Beziehung / 13 Jahre Altersunterschied

13 Jahre Altersunterschied

6. April 2012 um 17:33

Hey meine Lieben,

Ich bin 19 Jahre alt und vor ein paar Wochen habe ich einen jungen Mann in einer Bar kennengelernt. Ich hatte gut getrunken und dachte der Kerl sei 25 und hab ihn einfach mal spontan angeredet. Wir haben uns sehr gut verstanden und gleich am Tag darauf hatten wir ein Date (nüchtern) an dem ich erfuhr dass er schon 32 ist. Er hat mich abgeholt und wieder nach Hause gebracht und nichtmal einen Kuss "verlangt." Wir treffen uns nun schon ein paar Wochen und mittlerweile schlafen wir auch miteinander. Für uns beide war am Anfang klar dass dies eine reine Bettgeschichte sein würde. Doch jetzt bin ich mir da nicht mehr sicher. Er frägt mich oft ob ich lust habe zu ihm zu kommen und dann quatschen wir einfach den ganzen Abend oder hören uns alte Platten an. Es kommt auch ziemlich oft vor dass ich zwei Nächte hintereinander bei ihm bin ohne dass etwas zwischen uns läuft. Was soll ich davon halten?

Am Mittwoch ist er für ein paar Tage nach Hamburg gefahren. Er kommt erst am Montag wieder und bisher hat er sich nur einmal kurz während der Fahrt gemeldet und jetzt haben wir schon Freitag. Wartet er darauf dass ich mich melde? Ist er zu beschäftigt?

Ich bin dankbar für jedes Kommentar

Liebe Grüße

Mehr lesen

29. April 2012 um 1:01


süß warte einfach mal ab wenn du ihn etwas bedeutest dann meldet er sich schon und wenn er da ist rede mit ihn darüber frag ihn wie es weiter gehn soll redet über eure Gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 23:35

Bleib bei Dir und triks nicht rum .....
wenn Du Sehnsucht nach ihm hast, dann ruf ihn an, wenn Du Fragen an ihn hast, dann frag IHN ! Wenn Du Bedürfnisse hast, die nur er erfüllen kann, dann sag es IHM. Mehr als "nein" sagen kann er nicht. Und wenn Dir seine Antworten oder Reaktionen weh tuen oder Du sie nicht verstehst, dann konfrontier ihn damit.So gibst Du ihm wenigstens die Chance sich Dir zu erklären und Dich zu verstehen . Schließlich kommt es doch "nur" darauf an, ob es "paßt" oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 16:24


Hey,
also ich finde, dass man sich heutzutage als Frau schon was trauen kann und die Initiative auch von der Frau kommen kann. Es sollte natürlich nicht aufdringlich sein. Frag ihn einfach wie es ihm geht oder ob er beschäftigt ist, dann hast du Gewissheit.

Also ich finde 13 Jahre noch nicht so schlimm und ich denke, dass zwischen euch beiden etwas Besonderes ist, wenn ihr auch ohne Bettgeschichten auskommen könnt und euch sonst auch gut versteht.

Ich habe auch neulich einen Thread aufgemacht (Ich werde nicht ernstgenommen) und ich wäre froh an deiner Stelle zu sein. Weißt eigentlich sonst noch jemand von eurer ''Beziehung''?

Genieße es einfach und ich denke, dass sich dann alles von selbst ergibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 9:23

Danke
Vielen Dank für eure tollen Antworten

also es hat sich jetzt wirklich super entwickelt zwischen uns beiden. Wir können offen reden und haben auch sonst eine menge spaß

Ein paar seiner Freunde wissen über uns bescheid und ein paar meiner Freunde. Allerdings gehen die Meinungen außeinander, was mir aber im Grunde egal ist

Ich fühle mich wohl in seiner Gegenwart und er hat mich auch sehr gerne um sich (hat er mir sogar gesagt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper