Home / Forum / Liebe & Beziehung / 10 Monate zusammen - er nicht verliebt!

10 Monate zusammen - er nicht verliebt!

30. Oktober 2007 um 21:35 Letzte Antwort: 30. Oktober 2007 um 21:53

Hallo ihr lieben, ich bin jetzt mit meinem Freund seit 9 / 10 Monaten zusammen. ICh bin so sehr in ihn verliebt. Er hat mir schon seine Familie vorgestellt und alles, aber er hat mir gesagt das er noch nicht sagen kann das er in mich verliebt ist. Er hat mich lieb aber mehr is es noch nciht. Er kann mir auch nicht versprechen das es mal irgendwann Liebe wird. Es ist so komisch ich komm damit nicht klar...ich habe einen Freund der mir sehr wichtig ist der mir aber sagt er ist nicht in mich verliebt. Versteht das jemand? hat jemand ähnliches erlebt? ich weis nicht wie ich damit umgehen soll...ich muss dazu sagen er hat bis jetzt nur eine feste beziehung gehabt die 2 jahre ging. Sie war das einzigste Mädchen die er jemals geliebt hat. Sonst ware alle seine Frauen einfach nur so mal hier mal da. Er ist 25 Jahre warum ist er mit mir zusammen wenn er nicht in mich verliebt ist?!...er sagt er braucht für sowqas länger... es is so komisch ich bin so fertig....ein paar antwrten wären sehr nett...lieben gruss

Mehr lesen

30. Oktober 2007 um 21:41

Also ich glaube Du/Er meinst
das er Dich noch nicht liebt! Verliebt in dem Sinne ist man ja schnell und ist eigentlich die Grundbasis fpr eine Beziehung! Also das kommt schon noch oder auch nicht, aber ich kanns verstehen bei mir hats über 1 1/2 Jahre gedauert nach dem mein Mann sagen konnte das er mich liebt!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2007 um 21:45
In Antwort auf eilwen_12564662

Also ich glaube Du/Er meinst
das er Dich noch nicht liebt! Verliebt in dem Sinne ist man ja schnell und ist eigentlich die Grundbasis fpr eine Beziehung! Also das kommt schon noch oder auch nicht, aber ich kanns verstehen bei mir hats über 1 1/2 Jahre gedauert nach dem mein Mann sagen konnte das er mich liebt!

Ich war
auch der Meinung das er Liebe meint...aber da würde ich es ja verstehen jeder braucht da seine eigene Zeit bis man das Gefühl hat den Menschen zu lieben. Aber er kann nicht mal von verliebt sein reden....er ist nie eifersüchtig...vermissen tut er mich selten...und doch ist er mit mir zusammen obwohl er jede andere haben kann es ist so widersprüchig..sprech ich ihn darauf an sagt er das es ihm leid tut er es gerne ändern würde doch nix für seine gefühle kann....hat er vllt einfach eine andere definition vom verliebtsein? ich muss dazusagen in seiner kindheit hat er nicht viel leiebe z#rtlichkeit und aufmerksamkeit bekommen...ob es was damit zu tun hat?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2007 um 21:53
In Antwort auf an0N_1197681299z

Ich war
auch der Meinung das er Liebe meint...aber da würde ich es ja verstehen jeder braucht da seine eigene Zeit bis man das Gefühl hat den Menschen zu lieben. Aber er kann nicht mal von verliebt sein reden....er ist nie eifersüchtig...vermissen tut er mich selten...und doch ist er mit mir zusammen obwohl er jede andere haben kann es ist so widersprüchig..sprech ich ihn darauf an sagt er das es ihm leid tut er es gerne ändern würde doch nix für seine gefühle kann....hat er vllt einfach eine andere definition vom verliebtsein? ich muss dazusagen in seiner kindheit hat er nicht viel leiebe z#rtlichkeit und aufmerksamkeit bekommen...ob es was damit zu tun hat?

Hmm wäre möglich
das er da irgendwie eine andere Wahrnehmung vom Verliebtsein hat! Wobei vielleicht hängt er noch an seiner Ex wenn Du sagst die hat er geliebt! Da kannst Du eigentlich nur hoffendas der Funke überspringt von ihm! Oder Du trennst Dich weil ich persönlich würde nicht unbedingt wollen mit jemanden liiert zu sein der keine Schmetterlinge fühlt! Also ein bisschen sollte da schon da sein!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club