Home / Forum / Liebe & Beziehung / 10 Monate belogen und betrogen. Was tun?

10 Monate belogen und betrogen. Was tun?

18. Januar um 6:14

Liebe Mitglieder,

ich entschuldige mich schon mal zu der etwas längeren Vorgeschichte.


Nach meiner letzten 12 Jährigen Beziehung, lernte ich, im März letzten Jahres, einen 16 Jahre älteren Mann kennen.

nach ein paar Treffen im Café, und als wir auf essen waren kam es zum Kuss. Zu dieser Zeit haben wir darüber gesprochen, das wir beide Single sind und eine feste Partnerschaft suchen.

Er erzählte mir dann, wo er wohnt, und das sein erwachsener Sohn mit Freundin aus der Wohnung geflogen ist, und die beiden, bei ihm untergekommen sind, bis sie eine neue Wohnung gefunden haben.

ich glaubte Ihm das, wir trafen uns bei mir, fast täglich. Er stellte mich seinen Arbeitskollegen vor, und bald wollten wir zu seiner Schwester.
Zum Essen zum Kaffee, natürlich haben wir auch miteinander geschlafen. Ab und an blieb er am Wochenende über Nacht, nicht so oft weil er 2 Hunde hat und ich auch einen, seine hat er aber oft zuhause gelassen bei seinem Sohn.

Die letzten 3 Monate, bin ich misstrauisch geworden, es war nur so ein Bauchgefühl.

Nun ja, letzte Woche fuhr ich bei ihm zuhause vorbei, sehe das da eine andere Frau mit ihm auf der Couch sitzt. Und auch auf dem Klingelschild steht ein weiterer Name.

ich stellte ihn zur Rede, er meinte das mit seinem Sohn war gelogen, das ist seine Ex die noch bei ihm wohnt, es läuft nichts mehr, er schläft auf der Couch. Aus Bequemlichkeit hat er nicht auf Auszug gedrängt, er kann sich die Miete von dem Haus alleine nicht leisten, er braucht das Haus wegen der Hunde, und eine Gehaltspfändung hat er auch....

Es ist beendet, die ganze Sache hat mich völlig aus der Bahn geworfen, wie ich die Lügen nicht merken konnte...

ich überlege einen Brief an die „Ex“ zu schreiben, und diesen die letzten 10 Monate beizufügen, nicht um mich zu rächen, aber damit sie auch weiß was für ein Mensch er ist.

ich wurde in meiner letzten Beziehung einmal betrogen, und bin im Nachhinein sehr froh gewesen das die Frau mich aufgeklärt hat und ich somit die Wahl hatte: gehen oder bleiben.

was meint ihr?

lg

Mehr lesen

18. Januar um 6:33

Deine Frage ist wirklich: gehen oder bleiben?

Der alte Lüstling hält sich einen Harem - die Polygynie hat man in anderen Ländern besser im Griff... mach was dein Herz dir sagt. 

Gefällt mir

18. Januar um 6:40
In Antwort auf rattenmonster

Deine Frage ist wirklich: gehen oder bleiben?

Der alte Lüstling hält sich einen Harem - die Polygynie hat man in anderen Ländern besser im Griff... mach was dein Herz dir sagt. 

Nein die Frage ist ob ich seiner angeblichen Ex einen Brief schreiben soll... wir sind getrennt

Gefällt mir

18. Januar um 6:43

Sorry. Diese Entscheidung wird dir keiner abnehmen wollen. 

Gefällt mir

18. Januar um 6:45
In Antwort auf rattenmonster

Sorry. Diese Entscheidung wird dir keiner abnehmen wollen. 

Ich weiß halt nicht ob ich das Recht habe mich da rein zu mischen, andererseits war ich damals froh, aufgeklärt worden zu sein... andererseits ist dann noch ein Mensch unglücklich...

Gefällt mir

18. Januar um 7:07

Danke... ich denke ich werde den Brief ersteinmal schreiben

Gefällt mir

18. Januar um 7:07

Kleinebernarde hat recht. Woher weisst du, dass es sie interessiert mit wem der Göttergatte rummacht? Wahrscheinlich ist sie in seinem Alter. Dann wird sie es nach einer Trennung schwer haben einen neuen Partner zu finden  - er offenbar nicht. Du bist wesentlich jünger und kennst die Probleme noch nicht. 

Seitnsprung... Da werden Frauen häufig komisch und geben der anderen Frau die Schuld. So kommen Sie weiterhinmit ihrem Hauptgewinn aus.

Vielleicht haben Sie auch das Haus gemeinsam gekauft. Dann gibt es noch materielle zwänge.

Mal dir mal einen entschedungsbaum auf. Das hilft die Situation zu erfassen. 

Gefällt mir

18. Januar um 7:28
In Antwort auf rattenmonster

Kleinebernarde hat recht. Woher weisst du, dass es sie interessiert mit wem der Göttergatte rummacht? Wahrscheinlich ist sie in seinem Alter. Dann wird sie es nach einer Trennung schwer haben einen neuen Partner zu finden  - er offenbar nicht. Du bist wesentlich jünger und kennst die Probleme noch nicht. 

Seitnsprung... Da werden Frauen häufig komisch und geben der anderen Frau die Schuld. So kommen Sie weiterhinmit ihrem Hauptgewinn aus.

Vielleicht haben Sie auch das Haus gemeinsam gekauft. Dann gibt es noch materielle zwänge.

Mal dir mal einen entschedungsbaum auf. Das hilft die Situation zu erfassen. 

also sei weiß es nicht... in unserem letzten Gespräch, als ich ihn damit konfrontiert gehabt habe, meinte er ich soll mich bitte zurück halten um unserer Freundschaft willen, er klärt das selbst, wenn Sie das jetzt erfahren würde, das er eine neue Beziehung hat, würde sie ausziehen und er kann sich die Miete nicht alleine leisten. 
 

Gefällt mir

18. Januar um 7:31

Ja mache ich, es ist nur so schwer damit umzugehen, das er mir eine Beziehung vorgespielt hat... er redete vom zusammenziehen, das er nochmal heiraten möchte, das er mich liebt...
das setzt  mir zu... aber ich weiß das ich nach vorne schauen muss

Gefällt mir

18. Januar um 10:01

Och der Arme...weil er sich die Miete nicht leisten kann....nööööö. Ich glaube ich würde es ihr sagen. Briefe kann er doch verschwinden lassen. Einmal damit sie es weiß was er für ein Spiel spielt und dann damit er nicht so einfach sich die Nächste suchen kann. Nee ehrlich,  da würde ich nicht einsehen warum ich nun nix sage.

1 LikesGefällt mir

18. Januar um 15:15

Also, erstaunt bin ich auch, wie leicht es sich lügen lässt. Nie bei ihm zuhause in 10 Monaten? Ok...

Brief... aus Rachsucht nein. Als Aufklärung für die Frau eher ja. Meine Mitarbeiterin wurde so auch aufgeklärt, aber erst, als es schon vorei war, dass ihr Ex während 8 Jahren eine Affäre hatte - über Mittag jeweils. Dies liess sich gut verstecken, da er weiter weg arbeitete. Tja. Sie war froh und natürlich extrem verletzt ob der Tatsache, aber froh, es zu wissen.

Tja, schwierig. Rache nein. Wenn er aber ein @rsch ist und auch seine Frau anlügt, wonach es eher aussieht, nn eher ja.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Verhalten nach 1 Date
Von: maja848
neu
17. Januar um 19:23

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen