Home / Forum / Liebe & Beziehung / 10 Jahre zusammen und doch getrennt!

10 Jahre zusammen und doch getrennt!

7. Februar 2011 um 15:53

Hallo, schreibe hier zum erstenmal. Ich bin mit meinem Freund seit 10 Jahren zusammen. Jeder hat eine eigene Wohnung (ich habe noch eine 14-jährige Tochter zu Hause). Er ist aber meistens bei mir, also ca. 25 Tage im Monat. Er kommt nach der Arbeit nach Hause und es ist alles so, als wenn man zusammen wohnt. Nur finanziell beteiligen will er sich partout nicht. Die ersten Jahre unserer Beziehung hat er das noch getan, erst nach einigen Streitigkeiten zwar, aber immerhin. Vor ca. 3 Jahren trennten wir uns für 9 Monate. Davor zahlte er 200,- Euro jeden Monat (für alles!) Seit wir wieder zusammen sind, zahlt er nur noch seine persönlichen Dinge (also wir gehen zusammen einkaufen, er kauft seine Lebensmittel und ich unsere - sprich Mittagessen, Haushaltsdinge usw.). Er macht es sich sehr einfach und erklärt, das er das ja alles nicht brauche. Auch wenn ich neue Dinge für die Wohnung kaufe - Fernseher, Waschmaschine, Möbel usw., ist er der Auffassung, das es ja meine Sachen sind.
Oh Gott, wenn ich das so schreibe, merke ich mal wieder, daß ich gar keine Antwort brauche. Wenn ich mit ihm darüber spreche, ärgere ich mich zwar über seine Argumente, aber ich verstehe sie sogar teilweise. Wenn ich mit anderen darüber spreche, sieht es ganz anders aus. Dann kann ich mich selber nicht verstehen, warum ich das so lange schon mitmache. Wir verdienen beide ca. gleich viel. Geht es auch anderen so?

Mehr lesen

7. Februar 2011 um 19:52

Hallo
Ich bin auch neu hier und weiß nicht wie das funktioniert.
Sei froh , dass er kommt.
Du kannst wegen Deiner Tochter nicht zu ihm.
Sie immer mitnehmen wäre weg von ihrem gewohnten Ort.
Solange er die Lebensmittel kauft ...und seine eigene Wohnung bezahlt und seine Rechnungen finde ich das in Ordnung.Vielleicht macht er das auch anderst gut.Bringt Geschenke für dich mit oder läd Dich öfters ein was zu essen und zu trinken.( Restaurant)......Urlaub,Kino
Frage ihn doch mal ob ihr eine gemeinsame Wohnung mieten wollt oder kaufen,dann hättet ihr dieses Problem nicht.
wenn die Freundschaft an dem scheitert finde ich es nicht schön/Schade.Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 20:25

Finanzkram
Ich will der einen Vorrednerin rechtgeben. Versuche es nicht so verkrampft zu sehen: läd er dich mal ein, kauft Lebensmittel u.sw. so dass es sich vielleicht doch ausgleicht ? Der entscheidende Punkt ist: hättest du ohne ihn die gleiche große Wohnung ? Wieviel Platz belegt er dort ? Was leistest du dir finanziell, was du dir ohne ihn nicht leisten würdest ? Wenn das nicht viel unterschied macht, dann versuche es doch locker zu sehen. Wichtig ist deine Tochter, dass sie einen Lebensmittelpunkt hat!
Ich lebe auch ewig mit meinem Freund auseinander und jeder zahlt selbstverständlich seine Wohnung. Ich habe auch eine Tochter, die bei mir lebt und er kommt in meine Wohnung, wir haben viele andere Probleme, aber finanziell gibt es keine Konfliktpunkte. Damit sage ich nicht, dass wir in saus und braus leben, aber es ist einfach kein Thema zwischen uns.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 14:44

Habe ähnliches
Hallo, bin auch noch neu hier. Habe ähnliches Problem. Mein Freund "wohnt quasi" bei mir. Fährt nur gelegentlich in seine Wohnung wegen Post u Wäsche. Die wasche ich noch nicht,obwohl wir seit 4 Jahren zusammen sind. Hat ne Weile gedauert bis er sich an den Einkäufen des täglichen Bedarfs beteiligte. Hab nur mal gesagt "Der Kaffee und Klopapier ist schneller alle wenn du ständig hier bist" Seit dem wechseln wir uns bei Einkäufen ab. Aber jeder zahlt für seine eigene Wohnung. Ist auch gut so,denn endgültig zusammenziehen kommt für mich nicht in Frage,wenns doch eines Tages auseinandergehen sollte hab ich keine Lust nochmal alles von vorne aufzubauen. Und so kann jeder sich in sein eigenes Reich zurückziehen wenn man mal für sich allein sein will. Kann nur gut sein für die Beziehung sich nicht ständig zu sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen