Forum / Liebe & Beziehung

1. Telefonat etwas zäh. Ist sie introvertiert oder uninteressiert?

15. Februar um 10:56 Letzte Antwort: 17. Februar um 22:16

Hi,

ich mache mir etwas Gedanken über ein Telefonat, das ich gestern Abend geführt habe und dessen Bedeutung ich nicht so ganz einschätzen kann und dachte mir, am besten frage ich mal die Damen der Schöpfung...

Ich (34) habe vor knapp einer Woche bei Tinder mit einer ganz sympathischen sie (26) gemacht und direkt geschrieben. Die NAchrichten wurden recht schnell recht lang und ich denke, das Schreiben lief ziemlich gut. Sie hatte einen sehr lebendigen und lustigen Schreibstil, ich hätte sie eigentlich sehr extrovertiert und quirlig eingeschätzt, sie hat aber mehrmals durchblicken lassen, dass sie eher ruhig und zurückhaltend ist. 
Da sie etwas weiter weg wohnt, wollte ich mich nicht direkt mit ihr treffen, sondern erst mal telefonieren.
Gestern Abend war es dann so weit. Zunächst mal: das Telefonat war in dem Sinne nicht wirklich zäh, wir haben fast 2 Stunden telefoniert und ich fand das Telefonat eigentlich auch ziemlich gut (sie hat sich über meine Telefonidee ein bisschen amüsiert, so nach dem Motto, das läg wohl am Alter und dass sie wohl eigentlich nich telefonieren würde). Es war aber schon so, dass es ein paar "komische Situationen" gab, wo ich ihr ne Frage gestellt habe, auf die sie irgendwie gar nicht oder auffällig knapp geantwortet hat. GEnerell war mein Redeanteil schon deutlich höher und sie hat auch nicht viele Fragen gestellt. So nach ner guten Stunde war so ein Moment, wo ich was gefragt habe und irgendwie nicht so richtig was kam, da dachte ich schon, "ok, das ist hier nichts" und habe schon so angedeutet, dass es jetzt vielleicht auch schon spät sei und sie ja auch eh noch mit ihren Eltern telefonieren wolle (das hatte sie vorher gesagt). Sie meinte dann aber "ne, ne, alles gut, die melden sich dann schon". Nach ca. 1 Stunde und 50 minuten meinte sie dann, dass ihre Konzentration am Ende sei und ich habe mich dann verabschiedet. 

Jetzt mache ich mir ein bisschen Gedanken, ob sie vielleicht einfach eher introvertiert ist und ein bisschen Zeit braucht oder ob sie eigentlich gar kein Interesse hat. DAzu kommt, dass sie mir eigentlich am Anfang des Telefonats einen Link schicken wollte, dann hat das aber irgendwie nicht geklappt und sie meinte, sie schreibt es sich jetzt auf und schickt es mir dann später, das hat sie bisher aber noch nicht getan. Ich denke mal, dass ich es davon ganz gut abhängig machen kann, wie sie zu mir steht. Also, wenn der Link nicht mehr kommt, brauche ich mich vermutlich nicht mehr melden. Mich würde trotzdem mal interessieren, was ihr so dazu denkt..

Viele Grüße

 

Mehr lesen

15. Februar um 12:17

Wenn sie 1:50h mit dir telefoniert, scheint sie nicht gerade desinteressiert zu sein.
Du machst dir viel zu viele Gedanken und schreibst so einen wahnsinnig langen Text wegen einem ersten Telefonat. Das wirkt super unentspannt und wenn es blöd läuft, wird sie das auch spüren.

Ein bisschen schreiben und telefonieren steht ganz am Anfang des Kennenlern-Prozesses und ist nicht über zu bewerten. Sieh zu, dass du sie mal triffst und dann wisst ihr beide woran ihr seid. Alle anderen Gedanken sind zum jetzigen Zeitpunkt Zeitverschwendung.

Viel Erfolg!

Gefällt mir

15. Februar um 14:09

Ich sage auch öfter mal, dass ich xyz später schicken werde und vergesse es dann. Das kann mir bei meinem Bruder passieren genaus wie bei meinem Partner oder Freundinnen. Das sagt nichts über meine Gefühle aus. 

Ich würde auch sagen, dass sie fast zwei Stunden mit dir telefoniert hat ist ein Zeichen dafür, dass sie dich weiter kennen lernen will. Und das solltet ihr schleunigst auch im echten Leben tun. 

Gefällt mir

17. Februar um 21:06

Ja, dazu rate ich auch. Sie hat sicherlich Interesse, aber das lässt sich auch wieder zerreden. Am besten, Du machst bei nächster Gelegenheit ein Treffen mit ihr aus. Blicke sagen mehr als Worte. 

Gefällt mir

17. Februar um 22:16

Darf ich mal fragen, was Du suchst? Beziehung oder eher was lockeres und habt ihr darüber auch gesprochen? 
Man kann schon lange telefonieren, aber 1:50 Uhr - da müsste es schon mal ein Thema sein, worum es jedem geht - also zumindest ein bisschen. 

Gefällt mir