Home / Forum / Liebe & Beziehung / 1. Date - er hat sich trotzdem nicht gemeldet

1. Date - er hat sich trotzdem nicht gemeldet

29. Januar 2011 um 21:05 Letzte Antwort: 30. Januar 2011 um 13:02

Ich habe vor 2 Wóchen in einer Salsabar einen Mann kennengelernt, wir haben auch recht schnell rumgeknutscht und ich hatte seine Nummer bekommen. Ich hatte ihm nach paar Tagen eine SMS geschickt, aber keine Reaktion. Das Wochenende drauf haben wir uns zufällig dort in der Bar wiedergesehen und er meinte, er hätte nie eine sms bekommen. Wir haben dann ziemlich schnell stundenlang rumgeknutscht und er wollte mich dann mal anrufen. Was aber nicht geschah. Ich habe allen Mut zusammengenommen und ihn dann am Donnerstag angerufen und er hatte sich total gefreut, als ich dran war. Wir haben total lange telefoniert und sagte immer ich drücke dich ganz fest, mein schatz usw??? Wir haben uns für den nächsten Tag verabredet (vormittags) und er meinte, daß wir ja dann noch abends zusammen auf ne Party gehen könnten. Morgens rief er aber an, daß er abends doch keine Zeit für die Party hätte, da sein Schwager im Krankenhaus sei und er zu seiner Schwester fahren müßte,da sie 3 Kinder hat und ihren Mann alleine besuchen will. Wir haben uns dann vormittags getroffen und es war total schön, er ist gleich Arm in Arm mit mir durch die Stadt und hat mich geküsst. Wir haben uns gut unterhalten, waren Kaffee trinken und noch Mittag essen. War alles meiner Meinung prima. Ich habe ihn noch zur Bahn gebracht und er fraget, wann wir uns wieder sehen. Ich meinte, daß ich Samstag alleine zu Hause sei (habe 2 Kinder) und ob er kommen wollte. Da ich am Ende der Welt wohne und er kein Auto hat, würde das wohl nicht gehen. Er fragte dann ständig, wann wir uns sehen, er müßte nächste Woche arbeiten. Ich schlug dann das nächste Wochenede vor. Dann ging er und meinte, daß er mich heute nachmittag um 16 h anruft. Naja, natürlich kam kein Anruf, das Telefon ging bei mir nachmittags auch 10 MIn mal nicht, keine Ahnung warum. Ich war dann natürlich mega enttäuscht... Dummerweise habe ich ihn heute mittag angerufen und er ging nicht ans handy, zurückgerufen hat er nicht. Und nun? Bin total enttäuscht, es war doch alles prma beim treffen.... Bin so genervt, habe ich was falsches gemacht????

Mehr lesen

29. Januar 2011 um 21:20

Ja hast du.
männer, die dir ihre nummer geben, ruft man nicht an, weil sie dir den schweren teil der arbeit aufdrücken- das absagen fällt dann um so leichter. klar hat er deine sms bekommen, bist du naiv?

der mann hat kein interesse gehabt, jetzt kommt nämlich eine ausrede nach der anderen, um dich abzuwimmeln- merkst du das nicht? die ganzen aktivitäten gingen doch nur von dir aus, von ihm kam fast überhaupt nix.

vergiß den bitte. wenn ein mann an dir interesse hat, fragt er nach deiner telefonnummer und ruft dich auch an und verhält sich insgesamt seriöser.

dein ganzer text strahlt eine gewisse sucht nach liebe aus- dies sollte aber nicht dazu führen, ständig mit der rosa brille herumzulaufen, sondern auch mal seinen verstand einzuschalten, sonst fliegst du öfters mal auf den hosenboden der tatsachen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2011 um 21:25
In Antwort auf evi_13021784

Ja hast du.
männer, die dir ihre nummer geben, ruft man nicht an, weil sie dir den schweren teil der arbeit aufdrücken- das absagen fällt dann um so leichter. klar hat er deine sms bekommen, bist du naiv?

der mann hat kein interesse gehabt, jetzt kommt nämlich eine ausrede nach der anderen, um dich abzuwimmeln- merkst du das nicht? die ganzen aktivitäten gingen doch nur von dir aus, von ihm kam fast überhaupt nix.

vergiß den bitte. wenn ein mann an dir interesse hat, fragt er nach deiner telefonnummer und ruft dich auch an und verhält sich insgesamt seriöser.

dein ganzer text strahlt eine gewisse sucht nach liebe aus- dies sollte aber nicht dazu führen, ständig mit der rosa brille herumzulaufen, sondern auch mal seinen verstand einzuschalten, sonst fliegst du öfters mal auf den hosenboden der tatsachen.

lg

Wenn...
er kein interesse hätte, hätte er sich wohl gar nicht mit mir getroffen und noch alles bezahlt.... du bist echt drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2011 um 21:36

Was
du coole socke hast ein problem?

aber sonst: stehe gerne zur verfügung bei bedarf.


lg




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2011 um 21:37

Mittags nichts anderes vor,
und abends hat er sich bestimmt mit einer anderen getroffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2011 um 21:41

Littlebuddah
idee: geh doch heut auch mal salsatanzen mit deinem herzblatt!

(ich mache mich da nicht zum horst)


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2011 um 21:48

...
threadeinstellerin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Januar 2011 um 9:48

Ohhhhh
Guten Morgen,

also eins ist sicher, ein Mann der sich ernsthaft verliebt hat und interessiert ist, für den ist es egal ob Du am Ende der Welt wohnst...der kommt auch ohne Auto überall hin.

Nimm ihn als Zeitvertreib und geniesse wenn er sich meldet, da er das ja nicht tut und Du auf ein Telefon starrst das nicht klingelt und dabei feststellst es funktionierte 10 Min. nicht - ist schon daneben. Darf ich mal so sagen, er liebt dich nicht!
Ein Mann der anrufen will, der tut es, der wählt sich die Finger wund und wird nichts unversucht lassen...soviel dazu.

Nimm Deinen ganzen Stolz zusammen und lass die Anruferei bei ihm, halte Dir vor Augen...er muss dich erobern und nicht umgekehrt. Finger weg vom Telefon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Januar 2011 um 13:02

Meiner Meinung nach...
... wäre es nach dem Rumknutschen in der Bar überhaupt nicht weitergegangen mit dem Typen, wenn Du ihn nicht angerufen hättest. Ich denke, der fand das für den Abend ganz toll - mehr aber auch nicht. Von sich aus hätte der sich NIE gemeldet, sorry! Und dann noch die Sache mit der abgesagten Verabredung und der Begründung, die ja wohl eindeutig nach Ausrede riecht, und die nicht eingelösten Versprechen, mit Dir zu telefonieren... Meine Güte, der Typ wird vermutlich noch zumindest ein anderes Eisen außer Dir im Feuer haben - meine Einschätzung.

Interesse sieht wirklich ganz anders aus - das kannst Du doch an Dir selbst sehen... Von daher: Haken dran. Beim richtigen Mann wird Dir klar werden, wie beiderseitige Sympathie auszusehen hat. Es ist halt ein Lernprozess, den jeder durchmachen muss: Festzustellen, dass Sympathie nicht immer beidseitig sein muss und Gefühle, die man hat, vom anderen nicht widergespiegelt werden, obwohl man sich das gar nicht vorstellen kann und es doch "so sein muss". Nicht Worte zählen, sondern Taten.

LG

Ich würde einen Haken an die Geschichte machen und mich NICHT mehr melden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram