Home / Forum / Liebe & Beziehung /

2. Mai 2014 um 21:37 Letzte Antwort: 3. Mai 2014 um 17:56

oha... Der Text klingt jetzt so gar nicht von einer 20-jährigen geschrieben... naja...

Ich hab im Sommer/Herbst 2013 Kontakt zu zwei Männern gehabt. In den einen war ich verliebt und ja, auch der andere hat es mir bisschen angetan gehabt, aber nicht so sehr wie der 1. (1=Stefan, 2=Thomas). 2 wusste von 1, 1 aber nicht von 2. Auf jeden Fall hat 2 mich berechtigter Weise zur Rede gestellt und gemeint, ich müsste mich entscheiden. Ich hab echt lang überlegt Hatte da anscheinend im Gefühl, dass das mit 1 nichts wird. Naja, hab mich trotzdem für 1 entschieden. Ums nicht unnötig lang zu machen, ist dann natürlich nichts geworden, haben aber noch Kontakt, also hie und da über Sachen quatschen, einfach freundschaftlich.
Naja, ich habe "damals" 2 (auf seine Frage hin, ob ich eine Freundin/Bekannte hätte, die einen Partner will) an meine beste Freundin vermittelt. Aus diversen Gründen hat's bei ihnen dann nicht geklappt. Und irgendwie ist dann der Kontakt zwischen 2 und mir auch immer weniger bis er ganz aufgehört hat. Hab in der Zeit immer wieder an ihn denken müssen. Vor zwei Tagen hab ich ihn dann wieder über Facebook angeschrieben, allerdings nicht mit der Erwartung, dass er zurückschreibt. Hat er allerdings.. oh Wunder ..sofort. Und jetzt schreiben wir halt wieder.
Auf jeden Fall schwirren mir seitdem einige Fragen im Kopf rum und ja...
- Ich weiß nicht, ob er jetzt eine Freundin hat und auch nicht, wie ich ihn das fragen soll.
- Würdet ihr jemanden mit dem Hintergrund noch in Erwägung ziehen?
- etc.

Schreibt einfach, was euch dazu einfällt

LieGrü

Mehr lesen

3. Mai 2014 um 17:56


er ist/wär echt nicht der notnagel! ich weiß, dass es danach klingt, aber... ja, keine Ahnung, ist schwer zu erklären

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest