Home / Forum / Liebe & Beziehung / ❤️

❤️

12. Januar um 23:14 Letzte Antwort: 14. Januar um 17:40

hallo meine Lieben 
ich habe eine Frage , ich bin eine Polin mein Freud ist Aramäer er ist geschieden hat ein Kind 
aber seine Familie hat ihn gezwungen eine aramäerin zu heiraten . Ich habe das per zufal erfahren , wir wohnen weit auseinander und treffen uns nur beim mir . Set dem ich das erfahren habe will ich ihn nicht mehr treffen und habe mit ihn Schluss gemacht aber er läst mich nicht in Ruhe er sagte das er mich libt und nicht verloren wil . Wie ist das möglich das ein Erwachsene man er ist 40 von seine Familie gezwungen wurde eine Frau zu heiraten der die nicht liebt ,kann mir das jemand erklären ? Lg Asia 

Mehr lesen

13. Januar um 0:16

Hat immer alles mit Kultur, Religion und Tradition zu tun.
In vielen Kulturkreisen will man eben nicht, dass die eigene Kultur mit einer anderen gemischt wird.

Dort ist auch der Familienzusammenhang ein ganz anderer und die Eltern bzw. Großeltern werden da sehr geachtet. Macht man da mal nicht was die wollen, kann es ganz schnell passieren, dass man verstoßen wird.

Wenn er außerdem ohnehin heiraten wird, dann bist du eh nur als seine Liebhaberin eingeplant.

Gefällt mir
13. Januar um 0:32
In Antwort auf hedda_19233179

hallo meine Lieben 
ich habe eine Frage , ich bin eine Polin mein Freud ist Aramäer er ist geschieden hat ein Kind 
aber seine Familie hat ihn gezwungen eine aramäerin zu heiraten . Ich habe das per zufal erfahren , wir wohnen weit auseinander und treffen uns nur beim mir . Set dem ich das erfahren habe will ich ihn nicht mehr treffen und habe mit ihn Schluss gemacht aber er läst mich nicht in Ruhe er sagte das er mich libt und nicht verloren wil . Wie ist das möglich das ein Erwachsene man er ist 40 von seine Familie gezwungen wurde eine Frau zu heiraten der die nicht liebt ,kann mir das jemand erklären ? Lg Asia 

Respekt und liebe gegenüber seinen Eltern. Das hat mit zwingen nichts zu tun. Einen erwachsenen Menschen kann man dazu nicht zwingen. Es war seine Entscheidung 

1 LikesGefällt mir
13. Januar um 2:34
In Antwort auf hedda_19233179

hallo meine Lieben 
ich habe eine Frage , ich bin eine Polin mein Freud ist Aramäer er ist geschieden hat ein Kind 
aber seine Familie hat ihn gezwungen eine aramäerin zu heiraten . Ich habe das per zufal erfahren , wir wohnen weit auseinander und treffen uns nur beim mir . Set dem ich das erfahren habe will ich ihn nicht mehr treffen und habe mit ihn Schluss gemacht aber er läst mich nicht in Ruhe er sagte das er mich libt und nicht verloren wil . Wie ist das möglich das ein Erwachsene man er ist 40 von seine Familie gezwungen wurde eine Frau zu heiraten der die nicht liebt ,kann mir das jemand erklären ? Lg Asia 

Tradition, Kulltur hin oder her, würde er dich wirklich von Herzen lieben, hätte er dich nicht seiner Kultur nach behandelt wie ein ehrloses Flittchen um dann ohne es dir zu sagen, eine Landsfrau zu heiraten von der er sicher schon wusste ^^
 

1 LikesGefällt mir
13. Januar um 5:11
In Antwort auf jim

Hat immer alles mit Kultur, Religion und Tradition zu tun.
In vielen Kulturkreisen will man eben nicht, dass die eigene Kultur mit einer anderen gemischt wird.

Dort ist auch der Familienzusammenhang ein ganz anderer und die Eltern bzw. Großeltern werden da sehr geachtet. Macht man da mal nicht was die wollen, kann es ganz schnell passieren, dass man verstoßen wird.

Wenn er außerdem ohnehin heiraten wird, dann bist du eh nur als seine Liebhaberin eingeplant.

Warum läst er mich jetzt nicht in Ruhe ? Das traurig auch für diese Frau das der Mann sie gleich nach der Hochzeit betrogen will , hat auch vorher gemacht , nur ich habe nicht gewusst das er verlobt ist . 

Gefällt mir
13. Januar um 5:19
In Antwort auf fresh00000

Respekt und liebe gegenüber seinen Eltern. Das hat mit zwingen nichts zu tun. Einen erwachsenen Menschen kann man dazu nicht zwingen. Es war seine Entscheidung 

Das traurig das die Frauen gleich nach der chohzeit betrogen worden , er läst mich nich in Ruhe , wil mir erklären das ich das verstehe was ist hier zu verstehen .wenn Mann um eigene Glück nicht kennen kann ist man selber schuld und leben lang oder mehrere Jahre onglücklich bis nehstr Scheidung 

Gefällt mir
13. Januar um 6:27
In Antwort auf fresh00000

Respekt und liebe gegenüber seinen Eltern. Das hat mit zwingen nichts zu tun. Einen erwachsenen Menschen kann man dazu nicht zwingen. Es war seine Entscheidung 

Warum läst er mich nicht in Ruhe ? Wenn er sie liebt warum beträgt er sie vor den Hochzeit und wird weiter betrogen,weil er wie er sagte one mich nicht leben wil ? Warum heiraten Frauen Männer die sie von Anfang an beloge und betrogen ? Warum in diese Kulturen kämpft man nicht um eigener Glück nur heiratet Mann weil die Familie es so wil warum gönnen sie eigenen Kinder kein Glück? Weil sie selber aus Zwang geheiratet haben und kennen keine Liebe ? Lg Asia 

Gefällt mir
13. Januar um 8:15
In Antwort auf hedda_19233179

Das traurig das die Frauen gleich nach der chohzeit betrogen worden , er läst mich nich in Ruhe , wil mir erklären das ich das verstehe was ist hier zu verstehen .wenn Mann um eigene Glück nicht kennen kann ist man selber schuld und leben lang oder mehrere Jahre onglücklich bis nehstr Scheidung 

Du bist die Affaire. Mehr nicht. 

Gefällt mir
13. Januar um 9:08

nein nein... das hat er schon ganz freiwillig gemacht !!!
weil für ihn die familienehre über allem steht!

und dich will er als affäre nebenbei haben...

Gefällt mir
13. Januar um 9:30
In Antwort auf fresh00000

Du bist die Affaire. Mehr nicht. 

Das ist immer noch besser als betrogen zu werden gleich nach der Hochzeit

Gefällt mir
13. Januar um 9:32
Beste Antwort
In Antwort auf carina2019

nein nein... das hat er schon ganz freiwillig gemacht !!!
weil für ihn die familienehre über allem steht!

und dich will er als affäre nebenbei haben...

Das mache ich nicht mit , das habe ich auch nicht nötig 

1 LikesGefällt mir
13. Januar um 9:37
In Antwort auf rabenschwarz

Tradition, Kulltur hin oder her, würde er dich wirklich von Herzen lieben, hätte er dich nicht seiner Kultur nach behandelt wie ein ehrloses Flittchen um dann ohne es dir zu sagen, eine Landsfrau zu heiraten von der er sicher schon wusste ^^
 

Er hat mir das schon etwas erzählt, ich habe nicht Ernst genommen ,aber bin gleiche Meinung wie du ? Für mich ist das Egoist er liebt nur sich selber . Mit so ein Mann wil nichts zu tun haben ist mir egal das er leidet drunter weil er nicht erreicht hat was er wollte , er dol mich einfach nur in Ruhe lassen 

Gefällt mir
13. Januar um 9:42
In Antwort auf hedda_19233179

Das ist immer noch besser als betrogen zu werden gleich nach der Hochzeit

Das ist nicht dein Thema. Geh du deinen weg. 

Gefällt mir
13. Januar um 12:33
In Antwort auf hedda_19233179

Er hat mir das schon etwas erzählt, ich habe nicht Ernst genommen ,aber bin gleiche Meinung wie du ? Für mich ist das Egoist er liebt nur sich selber . Mit so ein Mann wil nichts zu tun haben ist mir egal das er leidet drunter weil er nicht erreicht hat was er wollte , er dol mich einfach nur in Ruhe lassen 

was hast du ihm gesagt?
also wie hast du schluss gemacht bzw. hast du ihm ganz klar gesagt er soll dich in ruhe lassen?

falls nötig - Nr. blockieren!

Gefällt mir
13. Januar um 18:30
In Antwort auf carina2019

was hast du ihm gesagt?
also wie hast du schluss gemacht bzw. hast du ihm ganz klar gesagt er soll dich in ruhe lassen?

falls nötig - Nr. blockieren!

Ja, sage ich ihn seit mehrere Tage blokiere ihn und er verlang das wir uns treffen und das er mir alles erklärt und dann entscheide ich und wenn ich ihn dann nicht mehr sehen wil dann wird er das akzeptieren vorher nicht , 

Gefällt mir
13. Januar um 18:40
In Antwort auf hedda_19233179

Ja, sage ich ihn seit mehrere Tage blokiere ihn und er verlang das wir uns treffen und das er mir alles erklärt und dann entscheide ich und wenn ich ihn dann nicht mehr sehen wil dann wird er das akzeptieren vorher nicht , 

du willst dich treffen??

Gefällt mir
13. Januar um 19:01
In Antwort auf carina2019

du willst dich treffen??

Wo für ? Hat keiner sin , oder meinst du soll ich das machen ? 

Gefällt mir
14. Januar um 0:53
In Antwort auf hedda_19233179

Wo für ? Hat keiner sin , oder meinst du soll ich das machen ? 

Liebe aska,

Nein so hat Carina es nicht gemeint, es war eine Frage!

Selbstverständlich sollst Du ihn nicht treffen!
Wie Du selbst sagst, macht es "keinen Sinn"

Schau auf Dich!

LG Nele

1 LikesGefällt mir
14. Januar um 6:13
In Antwort auf hedda_19233179

Warum läst er mich jetzt nicht in Ruhe ? Das traurig auch für diese Frau das der Mann sie gleich nach der Hochzeit betrogen will , hat auch vorher gemacht , nur ich habe nicht gewusst das er verlobt ist . 

Weil er einfach Sex mit dir will... I

st dich schön abwechslungsreich für ihn...Frau zu Hause...  Und du bist die Geliebte. 

Nur ist das für dich nichts, für die Zukunft...  Daher Kontakt abbrechen. 

Gefällt mir
14. Januar um 6:34
In Antwort auf hedda_19233179

Ja, sage ich ihn seit mehrere Tage blokiere ihn und er verlang das wir uns treffen und das er mir alles erklärt und dann entscheide ich und wenn ich ihn dann nicht mehr sehen wil dann wird er das akzeptieren vorher nicht , 

Ich denke, er hofft dich ins Bett zu kriegen und für eine Affäre weichzukochen. Er wird dir erzählen, dass die Ehe nichts zwischen euch ändern muss etc. 

Wenn du ihn nicht treffen willst, wird er es wohl akzeptieren müssen und dich auch so in  Ruhe lassen müssen. Lass dich bezüglich eines Treffens nicht unter Druck setzen. Er hat nicht das Recht zu entscheiden, wan er dich in Ruhe lässt. Er hat das zu tun, wenn du das willst. Wenn du wirklich kein Treffen willst ( 
ich rate dir ab), solltest du entschieden klarstellen, dass du deine Ruhe willst und gar nichts dafür tun musst.

Gefällt mir
14. Januar um 9:16
In Antwort auf hedda_19233179

Wo für ? Hat keiner sin , oder meinst du soll ich das machen ? 

nein eben bloß nicht treffen!

blockier ihn doch endlich!

Gefällt mir
14. Januar um 9:52
In Antwort auf carina2019

nein eben bloß nicht treffen!

blockier ihn doch endlich!

Aber nach zwei Jahre , schulderte er mir auch Erklärung viell kann ich danach besser abschließen . Vl braucht er das auch um abzuschließen können er hat mir versprochen das er mich dann in Ruhe läst 
 

Gefällt mir
14. Januar um 9:59
In Antwort auf carina2019

nein eben bloß nicht treffen!

blockier ihn doch endlich!

Ich muss sagen bin neugierig , erwachsene Mann schon mal geschieden warum kann er sein Leben nich leben wie er will ? Ich wollte doch nicht das er mich heiratet nur das er Zeit für mich hat und das wir zusammen leben genesen . Wir sin doch beide onappenig von andere Leute und jeder von uns hat schon eigene kinder vl läst er sich wieder scheiden , was dens du ? 

Gefällt mir
14. Januar um 10:38
In Antwort auf hedda_19233179

Ich muss sagen bin neugierig , erwachsene Mann schon mal geschieden warum kann er sein Leben nich leben wie er will ? Ich wollte doch nicht das er mich heiratet nur das er Zeit für mich hat und das wir zusammen leben genesen . Wir sin doch beide onappenig von andere Leute und jeder von uns hat schon eigene kinder vl läst er sich wieder scheiden , was dens du ? 

Warum willst du deine Zeit mit dem falschen Mann verschwenden? 

Gefällt mir
14. Januar um 10:43

Hast du recht , aber wenn ich ihn in die Auge sage was ich denke dann gehts mir besser und er läst mich vl zufrieden 

Gefällt mir
14. Januar um 10:56
In Antwort auf hedda_19233179

Hast du recht , aber wenn ich ihn in die Auge sage was ich denke dann gehts mir besser und er läst mich vl zufrieden 

Ich würde mich nicht mit ihn treffen...

Und ihn einfach blockieren.  

Gefällt mir
14. Januar um 10:57

Da fallen mir sonst Horror Story mit verletzen Stolz und abstechen ein...

Wäre mir zu gefährlich... 

Gefällt mir
14. Januar um 11:56
In Antwort auf felek_12574006

Weil er einfach Sex mit dir will... I

st dich schön abwechslungsreich für ihn...Frau zu Hause...  Und du bist die Geliebte. 

Nur ist das für dich nichts, für die Zukunft...  Daher Kontakt abbrechen. 

Mann kann auch Köpfen , werdest du das nicht machen in diesem Fall, er war mit mir zwei Jahre bist die Familie gemerkt hat und deswegen was unternommen hat 

Gefällt mir
14. Januar um 11:57
In Antwort auf felek_12574006

Weil er einfach Sex mit dir will... I

st dich schön abwechslungsreich für ihn...Frau zu Hause...  Und du bist die Geliebte. 

Nur ist das für dich nichts, für die Zukunft...  Daher Kontakt abbrechen. 

Wedest du nur für Sex 200 km immer fahren zwei Jahre lang 

Gefällt mir
14. Januar um 12:57
In Antwort auf hedda_19233179

Aber nach zwei Jahre , schulderte er mir auch Erklärung viell kann ich danach besser abschließen . Vl braucht er das auch um abzuschließen können er hat mir versprochen das er mich dann in Ruhe läst 
 

ach komm... du hoffst noch immer dass es weiterläuft...

aber wenn du das willst dann triff dich mit ihm

Gefällt mir
14. Januar um 13:01
In Antwort auf carina2019

ach komm... du hoffst noch immer dass es weiterläuft...

aber wenn du das willst dann triff dich mit ihm

Ich muss nicht hoffen weil er das gerne will und das wird er auch machen , ich wil nur wissen wie er sich das vorstellt ? 

Gefällt mir
14. Januar um 13:15

Wenn du nur ne billige Geliebte sein willst bitte...  Dein Ding. 

Aber wenn mein Partner sich während der Beziehung verlobt / heiratet, kann er mich gerne haben...
Und Tschüss... 

Bist du dir wirklich so wenig wert? 

Meinst du er würde dich weiter wollen wenn du einfach jemanden geheiratet hättest? 

Wohl kaum... Weil Ehre und so... 

Gefällt mir
14. Januar um 15:18
In Antwort auf felek_12574006

Wenn du nur ne billige Geliebte sein willst bitte...  Dein Ding. 

Aber wenn mein Partner sich während der Beziehung verlobt / heiratet, kann er mich gerne haben...
Und Tschüss... 

Bist du dir wirklich so wenig wert? 

Meinst du er würde dich weiter wollen wenn du einfach jemanden geheiratet hättest? 

Wohl kaum... Weil Ehre und so... 

Wen ich jemanden geheiratet hätte werde hinter ihn gar nicht schreiben und den Mann den ich heirate werde ich nie betrogen das ist das unterschied zwischen unseren Kultur 

Gefällt mir
14. Januar um 15:23
In Antwort auf felek_12574006

Wenn du nur ne billige Geliebte sein willst bitte...  Dein Ding. 

Aber wenn mein Partner sich während der Beziehung verlobt / heiratet, kann er mich gerne haben...
Und Tschüss... 

Bist du dir wirklich so wenig wert? 

Meinst du er würde dich weiter wollen wenn du einfach jemanden geheiratet hättest? 

Wohl kaum... Weil Ehre und so... 

Es ist auch unterschied ob dein partner das freiwilig oder würde das auf ihn erzwingen , wenn ich weiß das mich jemand nicht aus Liebe heiratet nur weil seine Familie unbedingt wil und droht das die in aus der Familie auschliesen dann werde ich den Mann nie heiraten weil das kein guter Zukunft hat und bin ich dann nur seine Putzfrau und muter seiner Kinder eventuell . Das kann man so und so sehen 

Gefällt mir
14. Januar um 16:38
In Antwort auf hedda_19233179

Wen ich jemanden geheiratet hätte werde hinter ihn gar nicht schreiben und den Mann den ich heirate werde ich nie betrogen das ist das unterschied zwischen unseren Kultur 

Nein das ist kein Unterschied zur Kultur... 

Sondern ER ist einfach ein Betrüger...  

Gefällt mir
14. Januar um 16:41
In Antwort auf hedda_19233179

Es ist auch unterschied ob dein partner das freiwilig oder würde das auf ihn erzwingen , wenn ich weiß das mich jemand nicht aus Liebe heiratet nur weil seine Familie unbedingt wil und droht das die in aus der Familie auschliesen dann werde ich den Mann nie heiraten weil das kein guter Zukunft hat und bin ich dann nur seine Putzfrau und muter seiner Kinder eventuell . Das kann man so und so sehen 

Er erzählt nur Geschichten... 

Meinst du der würde sich zwingen lassen...?

Er will einfach von jeden Stück Kuchen essen...
Und du glaubst das noch...

Du scheinst eine liebe Frau zu sein und hast ein netten Mann verdient der nur dich will. 

Verschwende nicht deine Zeit mit ihm.  

2 LikesGefällt mir
14. Januar um 16:42
In Antwort auf felek_12574006

Nein das ist kein Unterschied zur Kultur... 

Sondern ER ist einfach ein Betrüger...  

Ok , wenn deine Familie dir vorscheibt wenn du heiraten darfst wenn nicht und psichische drück macht das ist enlich für mich wie freicheits Beraubung 

Gefällt mir
14. Januar um 16:45
In Antwort auf hedda_19233179

Ok , wenn deine Familie dir vorscheibt wenn du heiraten darfst wenn nicht und psichische drück macht das ist enlich für mich wie freicheits Beraubung 

Wenn meine Familie mich zwingen will muss man entweder akzeptieren, nachgeben und so leben.

Oder sein eigenes Leben leben.

Als Frau stelle ich mir das in manchen Kulturellen noch schwieriger vor,  Jungffrau und Co...
Als als Mann.  

Gefällt mir
14. Januar um 16:51
In Antwort auf hedda_19233179

Es ist auch unterschied ob dein partner das freiwilig oder würde das auf ihn erzwingen , wenn ich weiß das mich jemand nicht aus Liebe heiratet nur weil seine Familie unbedingt wil und droht das die in aus der Familie auschliesen dann werde ich den Mann nie heiraten weil das kein guter Zukunft hat und bin ich dann nur seine Putzfrau und muter seiner Kinder eventuell . Das kann man so und so sehen 

In manchen Kulturen sind arrangierte Ehen, keine Zwangsverheiratungen wohlgemerkt, gang und gäbe. Diese Verbindungen sind nicht immer unglücklich. Es kann sehr wohl mit der Zeit eine Liebe wachsen. Es gibt auch Fälle, in denen eine arrangierte Ehe zugleich einer Liebesheirat entspricht. Ich lebe und arbeite derzeit in Indien. Das ist nicht das einzige Land auf der Welt, in der Ehen immer noch arrangiert werden. Dennoch gibt es auch in Indien mitterweile sehr viele Liebesheiraten. Ich möchte die arrangierte Ehe aber ganz deutlich zur Zwangsverheiratung abgrenzen. Eine Liebesheirat ist auch noch lange keine Garantie, dass eine Ehe funktioniert und glücklich ist. 

Zurück zu deinem Fall: Auch wenn du es nicht glauben willst, kann ich dir jetzt schon schreiben, wie euer Treffen, wenn es stattfindet, verlaufen wird. Er wird dir erzählen, dass er dich und nicht die andere Frau liebt und dass er sie nur geheiratet hat, um es der Familie recht zu machen. Dann wird er dir ein paar Dinge sagen, von denen er weiß, dass sie bei dir ziehen und dass sie dir Hoffnungen machen. Diese Aussagen werden dich überraschen und weich und geneigt machen. Dann werdet ihr miteinander schlafen und ihr werdet, ohne zu einem Ergebnis gekommen zu sein, auseinandergehen und dann fortan in Kontakt bleiben und eine Affäre beginnen. Sein Drängen auf ein Treffen deutet darauf hin. Solltest du ihn wider Erwarten abweisen, dann wird er das klarerweise akzeptieren, wie er sagt, aber er muss dich treffen, um sich nähern zu können. 

Bewusst überspitzt formuliert und natürlich weiß ich nicht, ob es genau so ablaufen wird. Aber da man hier immer wieder dieselben Geschichten zu lesen bekommt, halte ich diese Variante für sehr wahrscheinlich. 

Abschließen, ihm in die Augen sehen wollen, bitte nimm es mir nicht übel. Aber ich denke, mit diesen Aussagen belügst du dich selbst. Du weißt ja rational betrachtet schon, dass er dir nichts mehr bieten kann, was dich glücklich macht. 

Gefällt mir
14. Januar um 17:40
In Antwort auf hedda_19233179

Ich muss nicht hoffen weil er das gerne will und das wird er auch machen , ich wil nur wissen wie er sich das vorstellt ? 

ja und du willst ihn auch.  dann passt es doch

Gefällt mir