Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vertrauen zurückgewinnen?


Vertrauen zurückgewinnen?

2. Juni 2010 um 19:30

Hallo, ich bin 19 Jahre alt, habe meine Ex Freundin vor 7 Monaten betrogen, vor 2 Wochen hat sie es herausbekommen und sich getrennt, verständlicher Weise.

Das war für mich nie mit Gefühlen mit der anderen ich bereue es ich hasse mich ich weine den ganzen Tag und und und.

Ich will nicht mehr ohne sie sein.

Gestern hat sie mich angerufen, und sie war fast so weit, mich zurück zu nehmen, dann hat sie aber mit einer Freundin telefoniert und die hat es ihr ausgeredet, sie hat mir daraufhin gesagt, dass sie nicht mehr mit mir zusammen sein will, ich muss mich ändern, auch für mich selbst.

Ich habe während der Beziehung mit vielen Mädchen im Internet geschrieben.
Das tat ihr natürlich auch weh. Ich will das aber alles nicht mehr, ich will sie.

Wie kann ich ihr beweisen, dass ich nur sie will und mir alles andere egal ist, wie kann ich ihr Vertrauen wiedergewinnen?

Ich würde alles tun.

Ich bitte um Vorschläge und Anregungen. Wie falsch und schlecht das alles von mir war ist mir bewusst.

Dankeschön.

Verwandte Tags #Psychologie & Beziehung

+

Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt! 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

Wie fühlen sich Männer, wenn sie frisch verliebt sind? Wir haben nachgefragt! Wie fühlen sich Männer, wenn sie frisch verliebt sind? Wir haben nachgefragt!

2. Juni 2010 um 19:57

...
Das will und kann ich aber nicht.

Gefällt mir

2. Juni 2010 um 20:02

...
Aber sie war doch fast so weit mich zurück zu nehmen, sie liebt mich doch auch.

Gefällt mir

2. Juni 2010 um 20:05
In Antwort auf ginnie123

...
Aber sie war doch fast so weit mich zurück zu nehmen, sie liebt mich doch auch.


Und sie wird MIT dir leiden...

Gefällt mir

2. Juni 2010 um 20:58

Jaa.
Natürlich weißt du, dass es ein großer Fehler war. Und es ist 7 Monate her. Beweise ihr, dass du es ernst meinst, dass du aus deinen Fehlern gelernt hast. Schon allein wenn sie diesen Text lesen würde, wäre sie wahrscheinlich auch gerührt. Denn wenige sagen: Ich will nur sie, ich würde alles tun.
Lass ihr ein bisschen Zeit, schreibe ihr einen Brief. Klingt vielleicht kitschig aber es ist viel persönlicher als sms, Nachrichten oder sonst etwas.Sag, dass es der größte Fehler war. Zeige ihr, du würdest alles für sie tun und dass du NUR sie liebst. Erstmal ist sie natürlich verletzt. Aber lass diese ganze Sch**** mit anderen Frauen chatten usw.
Ich wünsche dir viel Glück.
Liebe Grüße.

Gefällt mir

2. Juni 2010 um 21:29
In Antwort auf littlepia

Jaa.
Natürlich weißt du, dass es ein großer Fehler war. Und es ist 7 Monate her. Beweise ihr, dass du es ernst meinst, dass du aus deinen Fehlern gelernt hast. Schon allein wenn sie diesen Text lesen würde, wäre sie wahrscheinlich auch gerührt. Denn wenige sagen: Ich will nur sie, ich würde alles tun.
Lass ihr ein bisschen Zeit, schreibe ihr einen Brief. Klingt vielleicht kitschig aber es ist viel persönlicher als sms, Nachrichten oder sonst etwas.Sag, dass es der größte Fehler war. Zeige ihr, du würdest alles für sie tun und dass du NUR sie liebst. Erstmal ist sie natürlich verletzt. Aber lass diese ganze Sch**** mit anderen Frauen chatten usw.
Ich wünsche dir viel Glück.
Liebe Grüße.

....
Nein, will auch gar keinen Kontakt mehr zu anderen, ich will sie wirklich einfach zurück.

Gefällt mir

2. Juni 2010 um 21:30

....
Ja, richtig, aber da habe ich nicht danach gefragt, wie ich ihr Vertrauen zurück gewinnen kann.

Und ich weiß, dass sie Zeit braucht, verstehe ich, aber dennoch will und werde ich alles versuchen.

Gefällt mir

2. Juni 2010 um 22:14

...
Reichen nicht 2-3 Wochen? Müssen es direkt Monate sein? Wollte ihr jede Woche einen Brief schreiben, und ihr darin sagen, dass ich sie noch liebe, weil das war immer ihre Angst, dass wenn wir uns trennen, dass ich dann nach 2 Wochen direkt eine Neue habe....

Gefällt mir

7. Juli 2010 um 23:03

Aktionsvorschlag
Mir ist fast dasgleiche vor 5 Wochen passiert. ein paar Tage danach hatten wir noch telefoniert, seitdem ist Nachrichtenblockade. Das mit den Briefen ist ne gute Idee, aber bedräng sie darin nicht zu sehr, schreib einfach locker was so los ist bei ihr; lieber länger schreiben, 2 oder 3 monate aber lockerer. Und du könntest auch Bilder von Orten machen, an denen Ihr ne schöne Zeit erlebt hattet, die in ein Album kleben und Texte dazuschreiben und ihr dann zukommen lassen.
Grüße

Gefällt mir

Zurück zum Forum

Frühere Threads

Diskussionen dieses Nutzers

  • Freundin zwingt mich Zuhause zu bleiben

    12. September 2010 um 10:11

  • Freundin bringt mich zum durchdrehen

    27. August 2010 um 22:55

  • Ich war so dumm und sie so schlau.

    2. Juni 2010 um 19:06

Beliebte Diskussionen

Do you know this products?

Nach oben