Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vertraue ihr nicht und denke, dass sie jemand anders ist !

Vertraue ihr nicht und denke, dass sie jemand anders ist !

30. November 2012 um 19:50

hallo, ich habe eine freundin seit 4 wochen und ich denke, dass sie nicht ehrlich zu mir ist.... viele aussagen die sie trifft finde ich nicht schlüssig und logisch... und nun sagt sie mir, dass sie eine verhaltenstheraphie macht, aber nur weil sie stress im job hat ! ? sie würde dort nur über den job reden... das kann ich nicht glauben... sie hat in der schublade medikamente gegen angstzustände und so.....

sie ist oft gereizt aber dann auch wieder total lieb... leider habe ich echt das gefühl, dass sie eine ganz anderer mensch ist als sie mir vorgibt zu sein ! daher habe ich den kontakt seit 3 tagen unterlassen und von ihr kam nur ne sms, ob ich sie nicht mehr sehen möchte ( habe nicht geantwortet) sie ist 43 jahre alt und ich 41....

mir geht es grad nicht so gut und es kann ja auch sein, dass meine wahrnehmung falsch ist ( bin polizist und geschult).

ohne sie tut es weh, doch wenn ich daran denke mir ihr zusammen zu sein, tut es auch irgendwie weh.. das vertrauen fehlt einfach.. sexuell ist sie auch sehr locker und hatte schon affären mit männern die locker 10 jahre jünger waren... als sie merkte, dass ich das nicht so toll fand, hat sie meiner meinung nach versucht alles etwas runter zuspielen und hält sich was ex freunde und so angeht bedeckt.... und geht auf nix mehr ein wenn ich sie frage....

irgendwie will ich sie, doch denke ich mir, dass ich auf dauer nicht klar komme mit ihr....

bin ratlos.....

30. November 2012 um 20:07

....
es geht hier nicht darum, dass sie paar typen hatte ! es geht darum, dass ich denke, dass sie nicht ehrlich ist und mir einen anderen menschen vorspielt ! was würdest du wenn dein gefühl dir sagt, da stimmt was nicht ! ?

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:13

Meistens
ist der erste Eindruck der richtige. Wenn dir das Vertrauen fehlt und du mit ihrer Vergangenheit nicht so gut klarkommst, hast du dir wahrscheinlich schon selbst geantwortet.
Es hängt davon ab, was du möchtest. Eine langfristige Beziehung oder etwas anderes?

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:15
In Antwort auf hannes1282

Meistens
ist der erste Eindruck der richtige. Wenn dir das Vertrauen fehlt und du mit ihrer Vergangenheit nicht so gut klarkommst, hast du dir wahrscheinlich schon selbst geantwortet.
Es hängt davon ab, was du möchtest. Eine langfristige Beziehung oder etwas anderes?

....
ich wollte oder will eine feste bindung ! sie will mit mir zusammenziehen und wollte schon ihre wohnung kündigen.... und hat mit mir wohnung geguckt.. fand ich auch irgendwie nice und hat mir gefallen..... da ich ja auch wieder gerne mit wem zusammenleben möchte, aber wie gesagt... einfach zuviele dinge die meiner meinung nach nicht passen und nicht schlüssig sind !

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:17

Was
hast du für ein problem ?

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:30

Das hatte ich
schon vor 2 wochen gemacht, sie meinte, dass sie ehrlich ist und nichts mehr zu diesem thema sagen möchte und sie möchte sich auch nicht mehr erklären......

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:35

Mhmmmm
Vertrauen ist die subjektive Überzeugung von irgendwelchen Aussagen... und diese Aussagen müssen nicht der Wahrheit entsprechen ! Und nochmal.... ich bin mit sicher, dass sie nicht ehrlich ist ! eine Beziehung mit Lügen anzufangen ist mal low !

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:47

...
das ist kein klartext ! das müll ! nix konstruktives zu finden in deinen aussagen.. schade....

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 16:32

Ich
habe mich getrennt ! sie lügt einfach und versucht sich immer ins bessere licht zu stellen ! ich habe mir einfach ihr handy genommen und gesehen, wie sie auf singlebörsen ist obwohl sie mir gesagt hat, sie hätte sich abgemeldet !
und dann kamen auch nur so pseudo aussagen von ihr !

mein erste eindruck war eben doch der richtige !

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 16:38
In Antwort auf latinlover38

...
das ist kein klartext ! das müll ! nix konstruktives zu finden in deinen aussagen.. schade....

Da
hat Mann mal eine ,die locker ist im Bett, dann passts ihm auch nicht. Gut, dass Du Dich getrennt hast und nun lass sie gefälligst auch in Ruhe. Sie hat anscheinend eigene, ernste Probleme und keinesfalls muss Sie sich Dir erklären!

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 16:46
In Antwort auf blackvelvet32

Da
hat Mann mal eine ,die locker ist im Bett, dann passts ihm auch nicht. Gut, dass Du Dich getrennt hast und nun lass sie gefälligst auch in Ruhe. Sie hat anscheinend eigene, ernste Probleme und keinesfalls muss Sie sich Dir erklären!

Was
heisst denn ne lockere im bett ? das ist nicht der punkt und meine damen mache ich schon locker

du hast völlig recht, durch ihr verhalten hat sie eigene problem und wenn sie mit mit in einer beziehung ist, hat sie sich auf anfrage natürlich zu erklären ! wo lebst du ?

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 17:04

Du bist aber auch nicht logisch
sie merkt, dass es Dir nicht besonders gefällt, dass sie ein Vorleben mit Affären hatte und hält sich daraufhin zurück? Entschuldige, aber WAS hätte sie sonst tun sollen?
Das ist doch klar verständlich!

Sie macht eine Therapie, ok. Und Du erwartest nach vier Wochen, dass sie Dir ihr Leben zur Gänze ausbreitet, damit Du voll und ganz Bescheid weisst, auf was Du Dich einlässt?
Also ich weiss nicht ...

Und Du hast alles Ernstes nach vier Wochen mit Ihr gemeinsam eine Wohnung gesucht? Also irgendwie wirkst Du aber auch ein bissl komisch, wenn ich Deinen TE lese.

Warum seid Ihr es so schnell angegangen? Ihr müsst Euch doch mal richtig kennenlernen und Euch vertraut machen. Sicher zählt der erste Eindruck und Bauchgefühl, trotzdem finde ich Ihr habt Euch leider sehr wenig Zeit zum Vertrautmachen genommen.

Schade.


Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 17:08
In Antwort auf sugar4441

Du bist aber auch nicht logisch
sie merkt, dass es Dir nicht besonders gefällt, dass sie ein Vorleben mit Affären hatte und hält sich daraufhin zurück? Entschuldige, aber WAS hätte sie sonst tun sollen?
Das ist doch klar verständlich!

Sie macht eine Therapie, ok. Und Du erwartest nach vier Wochen, dass sie Dir ihr Leben zur Gänze ausbreitet, damit Du voll und ganz Bescheid weisst, auf was Du Dich einlässt?
Also ich weiss nicht ...

Und Du hast alles Ernstes nach vier Wochen mit Ihr gemeinsam eine Wohnung gesucht? Also irgendwie wirkst Du aber auch ein bissl komisch, wenn ich Deinen TE lese.

Warum seid Ihr es so schnell angegangen? Ihr müsst Euch doch mal richtig kennenlernen und Euch vertraut machen. Sicher zählt der erste Eindruck und Bauchgefühl, trotzdem finde ich Ihr habt Euch leider sehr wenig Zeit zum Vertrautmachen genommen.

Schade.


...
das mit dem umug war ja mehr ihre idee und ich dachte mir, okay, was hat man da schon für ein risiko... sie wäre ja eh zu mir gekommen ....

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 17:13
In Antwort auf latinlover38

...
das mit dem umug war ja mehr ihre idee und ich dachte mir, okay, was hat man da schon für ein risiko... sie wäre ja eh zu mir gekommen ....

Das heisst jetzt für mich DU hättest kein Risiko
gehabt, weil Du sie dann ja auch wieder rausbefördern kannst oder?

Nein tut mir leid, aber da ist schon bei Dir so einiges im Busch. Da ist es dann auch wirklich besser, man geht auseinander. Damit ist ihr geholfen und Dir auch.

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 17:14
In Antwort auf sugar4441

Das heisst jetzt für mich DU hättest kein Risiko
gehabt, weil Du sie dann ja auch wieder rausbefördern kannst oder?

Nein tut mir leid, aber da ist schon bei Dir so einiges im Busch. Da ist es dann auch wirklich besser, man geht auseinander. Damit ist ihr geholfen und Dir auch.

...
ich habe mich ja von ihr getrennt !

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 17:22
In Antwort auf latinlover38

...
ich habe mich ja von ihr getrennt !

---
habe ich verstanden und nehme ich zur Kenntnis, wenn es für Dich eine Rolle spielt. Mein Rat Bleib dabei.

Gerade für Menschen in Therapie ist es wichtig, ein gutes Umfeld zu haben.

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 20:24

Sehe
ich anders, jemand der mich belügt und hätte ja weiter sein treiben "treiben" können und ich hätte dann einen viel gößeren schaden davon tragen können !

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen