Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verheimlicht mir meine Freundin etwas?

Verheimlicht mir meine Freundin etwas?

12. September um 15:39

ch habe meine Freundin vor 2 Jahren auf Tinder kennengelernt.
Ich war sehr glücklich und dachte diese Liebe ist perfekt.
Bis ich nach etwa einem ¾ Jahr ein komisches Gefühl hatte und mit einem falschen Tinder Profil meine Freundin auf Tinder gefunden und gematched hatte.
Habe unter dem falschen Namen mit ihr geschrieben und sogar ein Date ausgemacht.
Daraufhin habe ich sie zur Rede gestellt, daß „ein Freund“ von mir sie auf tinder gematched hätte.
Sie hatte alles abgestritten, sie war das nicht und hat mich belogen.
Ein paar Wochen später hab ich auf Ihrem ipad im Browser zufällig offene Seiten von Parship (Partnersuche Plattform) gesehen.
Habe sie auch darauf angesprochen und sie meinte das wäre sie nicht gewesen. Sondern eines ihr Kind (9 Jahre).
Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich habe es gedulded. Da ich sie so sehr geliebt habe.
Seit dem Zeitpunkt war das Vertrauen eigentlich futsch. Und ich bin nach wie vor misstrauisch.
Und schaue auf Ihrem Ipad und Laptop sobald sich die Gelegenheit ergibt. Handfestes hab ich bis jetzt nicht gefunden. Vielleicht ist sie auch vorsichtiger geworden.
Vor kurzem war sie tagsüber beruflich weg und ich war bei ihr zu Hause und hab auf ihren Sohn aufgepasst. Laptop und ipad waren nicht da.
Ich habe die Geräte dann ordentlich aufeinander gelegt unter einem Haufen Zeug entdeckt. Normal hat sie die Dinger sonst immer irgendwo rumgelegen.
 
Verheimlicht sie mir etwas?
 
Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern.
(Das hab ich bei meinen PC/ipad/Datenträger Recherchen herausgefunden).
Mir gegenüber hat sie gesagt sie hätte vor mir lange keinen Mann gehabt ...
 

12. September um 16:37
In Antwort auf clms1976

ch habe meine Freundin vor 2 Jahren auf Tinder kennengelernt.
Ich war sehr glücklich und dachte diese Liebe ist perfekt.
Bis ich nach etwa einem ¾ Jahr ein komisches Gefühl hatte und mit einem falschen Tinder Profil meine Freundin auf Tinder gefunden und gematched hatte.
Habe unter dem falschen Namen mit ihr geschrieben und sogar ein Date ausgemacht.
Daraufhin habe ich sie zur Rede gestellt, daß „ein Freund“ von mir sie auf tinder gematched hätte.
Sie hatte alles abgestritten, sie war das nicht und hat mich belogen.
Ein paar Wochen später hab ich auf Ihrem ipad im Browser zufällig offene Seiten von Parship (Partnersuche Plattform) gesehen.
Habe sie auch darauf angesprochen und sie meinte das wäre sie nicht gewesen. Sondern eines ihr Kind (9 Jahre).
Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich habe es gedulded. Da ich sie so sehr geliebt habe.
Seit dem Zeitpunkt war das Vertrauen eigentlich futsch. Und ich bin nach wie vor misstrauisch.
Und schaue auf Ihrem Ipad und Laptop sobald sich die Gelegenheit ergibt. Handfestes hab ich bis jetzt nicht gefunden. Vielleicht ist sie auch vorsichtiger geworden.
Vor kurzem war sie tagsüber beruflich weg und ich war bei ihr zu Hause und hab auf ihren Sohn aufgepasst. Laptop und ipad waren nicht da.
Ich habe die Geräte dann ordentlich aufeinander gelegt unter einem Haufen Zeug entdeckt. Normal hat sie die Dinger sonst immer irgendwo rumgelegen.
 
Verheimlicht sie mir etwas?
 
Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern.
(Das hab ich bei meinen PC/ipad/Datenträger Recherchen herausgefunden).
Mir gegenüber hat sie gesagt sie hätte vor mir lange keinen Mann gehabt ...
 

Tja wenn man sich mit so jemanden einlässt  (bezogen auf den letzten Absatz ) sollte man doch ahnen können wo das endet oder?

1 LikesGefällt mir

12. September um 16:41

Ich würde das jetzt beenden sonst kommt noch der sprichwörtliche Schrecken ohne Ende. Grauenhaft, du tust mir leid.

1 LikesGefällt mir

12. September um 17:02

Das ist für mich keine Beziehung, in der du ständig misstrauisch nach Anzeichen suchst und forschst, dass sie sich betrügt. Ohne Vertrauen macht eine Beziehung gar keinen Sinn. Wieso machst du das mit und beendest diesen K(r)ampf nicht ?

1 LikesGefällt mir

12. September um 17:07
In Antwort auf clms1976

ch habe meine Freundin vor 2 Jahren auf Tinder kennengelernt.
Ich war sehr glücklich und dachte diese Liebe ist perfekt.
Bis ich nach etwa einem ¾ Jahr ein komisches Gefühl hatte und mit einem falschen Tinder Profil meine Freundin auf Tinder gefunden und gematched hatte.
Habe unter dem falschen Namen mit ihr geschrieben und sogar ein Date ausgemacht.
Daraufhin habe ich sie zur Rede gestellt, daß „ein Freund“ von mir sie auf tinder gematched hätte.
Sie hatte alles abgestritten, sie war das nicht und hat mich belogen.
Ein paar Wochen später hab ich auf Ihrem ipad im Browser zufällig offene Seiten von Parship (Partnersuche Plattform) gesehen.
Habe sie auch darauf angesprochen und sie meinte das wäre sie nicht gewesen. Sondern eines ihr Kind (9 Jahre).
Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich habe es gedulded. Da ich sie so sehr geliebt habe.
Seit dem Zeitpunkt war das Vertrauen eigentlich futsch. Und ich bin nach wie vor misstrauisch.
Und schaue auf Ihrem Ipad und Laptop sobald sich die Gelegenheit ergibt. Handfestes hab ich bis jetzt nicht gefunden. Vielleicht ist sie auch vorsichtiger geworden.
Vor kurzem war sie tagsüber beruflich weg und ich war bei ihr zu Hause und hab auf ihren Sohn aufgepasst. Laptop und ipad waren nicht da.
Ich habe die Geräte dann ordentlich aufeinander gelegt unter einem Haufen Zeug entdeckt. Normal hat sie die Dinger sonst immer irgendwo rumgelegen.
 
Verheimlicht sie mir etwas?
 
Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern.
(Das hab ich bei meinen PC/ipad/Datenträger Recherchen herausgefunden).
Mir gegenüber hat sie gesagt sie hätte vor mir lange keinen Mann gehabt ...
 

"Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern."

Und Du bist naiv genug zu glaueb, dass bei Dir natürlich alles anders ist und sie Dir treu ist.
So wie ich das sehe, kannst Du sie nur halten, wenn ihr eine offene Beziehung habt.

2 LikesGefällt mir

12. September um 17:11

War sie eigentlich nachweislich beruflich weg oder hat sie cih mit einem Lover getroffen während Du auf das Kind aufgepasst hast?

Worauf wartest Du eigentlich? Das Du sie inflagranti erwischst?

1 LikesGefällt mir

12. September um 17:22
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

War sie eigentlich nachweislich beruflich weg oder hat sie cih mit einem Lover getroffen während Du auf das Kind aufgepasst hast?

Worauf wartest Du eigentlich? Das Du sie inflagranti erwischst?

Ja, ich denke schon, dass das so war. Dass sie beruflich weg war. Sein kann ja alles ...

Gefällt mir

12. September um 17:23
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern."

Und Du bist naiv genug zu glaueb, dass bei Dir natürlich alles anders ist und sie Dir treu ist.
So wie ich das sehe, kannst Du sie nur halten, wenn ihr eine offene Beziehung habt.

Was den letzten Absatz betrifft dass hab ich ja selber herausgefunden durch meine Recherchen. Erzählt hat sie mir nix davon. Sie hat mir gesagt sie hätte vor mir länger keinen Freund gehabt ...

Gefällt mir

12. September um 17:24
In Antwort auf deaetlunn

Das ist für mich keine Beziehung, in der du ständig misstrauisch nach Anzeichen suchst und forschst, dass sie sich betrügt. Ohne Vertrauen macht eine Beziehung gar keinen Sinn. Wieso machst du das mit und beendest diesen K(r)ampf nicht ?

Tja, ich bin eigentlich kurz davor ... es ist so mühsam und anstrengend. Wenn man nicht 100%ig vertraut ...

Gefällt mir

12. September um 17:25
In Antwort auf moe0815

Tja wenn man sich mit so jemanden einlässt  (bezogen auf den letzten Absatz ) sollte man doch ahnen können wo das endet oder?

Was den letzten Absatz betrifft dass hab ich ja selber herausgefunden durch meine Recherchen. Fotos, Nachrichten, etc. Erzählt hat sie mir nix davon. Sie hat mir gesagt sie hätte vor mir länger keinen Freund gehabt ...

Gefällt mir

12. September um 17:33
In Antwort auf clms1976

Was den letzten Absatz betrifft dass hab ich ja selber herausgefunden durch meine Recherchen. Fotos, Nachrichten, etc. Erzählt hat sie mir nix davon. Sie hat mir gesagt sie hätte vor mir länger keinen Freund gehabt ...

Aber allein die Tindergeschichte...

Gefällt mir

12. September um 18:07

Gott... wie lange brauchst du noch bis du merkst dass sie dich verarscht?

2 LikesGefällt mir

12. September um 18:18
In Antwort auf sowieso123

Gott... wie lange brauchst du noch bis du merkst dass sie dich verarscht?

"Gott... wie lange brauchst du noch bis du merkst dass sie dich verarscht?"

Das weiss er doch längst, aber er liebt sie doch so sehr...
(Ironie aus.)

1 LikesGefällt mir

12. September um 18:27
In Antwort auf clms1976

ch habe meine Freundin vor 2 Jahren auf Tinder kennengelernt.
Ich war sehr glücklich und dachte diese Liebe ist perfekt.
Bis ich nach etwa einem ¾ Jahr ein komisches Gefühl hatte und mit einem falschen Tinder Profil meine Freundin auf Tinder gefunden und gematched hatte.
Habe unter dem falschen Namen mit ihr geschrieben und sogar ein Date ausgemacht.
Daraufhin habe ich sie zur Rede gestellt, daß „ein Freund“ von mir sie auf tinder gematched hätte.
Sie hatte alles abgestritten, sie war das nicht und hat mich belogen.
Ein paar Wochen später hab ich auf Ihrem ipad im Browser zufällig offene Seiten von Parship (Partnersuche Plattform) gesehen.
Habe sie auch darauf angesprochen und sie meinte das wäre sie nicht gewesen. Sondern eines ihr Kind (9 Jahre).
Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich habe es gedulded. Da ich sie so sehr geliebt habe.
Seit dem Zeitpunkt war das Vertrauen eigentlich futsch. Und ich bin nach wie vor misstrauisch.
Und schaue auf Ihrem Ipad und Laptop sobald sich die Gelegenheit ergibt. Handfestes hab ich bis jetzt nicht gefunden. Vielleicht ist sie auch vorsichtiger geworden.
Vor kurzem war sie tagsüber beruflich weg und ich war bei ihr zu Hause und hab auf ihren Sohn aufgepasst. Laptop und ipad waren nicht da.
Ich habe die Geräte dann ordentlich aufeinander gelegt unter einem Haufen Zeug entdeckt. Normal hat sie die Dinger sonst immer irgendwo rumgelegen.
 
Verheimlicht sie mir etwas?
 
Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern.
(Das hab ich bei meinen PC/ipad/Datenträger Recherchen herausgefunden).
Mir gegenüber hat sie gesagt sie hätte vor mir lange keinen Mann gehabt ...
 

Wie alt bist du denn?

Gefällt mir

12. September um 19:38
In Antwort auf moe0815

Tja wenn man sich mit so jemanden einlässt  (bezogen auf den letzten Absatz ) sollte man doch ahnen können wo das endet oder?

Auf den letzten Absatz bin ich ja selber erst nach und nach draufgekommen ...

Gefällt mir

12. September um 19:38
In Antwort auf sowieso123

Gott... wie lange brauchst du noch bis du merkst dass sie dich verarscht?

Vor Liebe blind ... nur so kann ich es mir erklären

Gefällt mir

13. September um 0:05
In Antwort auf clms1976

Vor Liebe blind ... nur so kann ich es mir erklären

Ja, vor Liebe blind. Sie hat schon immer beschissen und sie bescheisst natürlich auch Dich. Du weißt es schon längst, aber verschließt die Augen davor. Man kann so leben, muss man aber nicht. Es ist allein Deine Wahl.

Gefällt mir

13. September um 8:17
In Antwort auf clms1976

Vor Liebe blind ... nur so kann ich es mir erklären

ja dann leidest du noch nicht genug... wird schon noch kommen

1 LikesGefällt mir

13. September um 10:54
In Antwort auf clms1976

Vor Liebe blind ... nur so kann ich es mir erklären

Was hast Du denn nun vor?

Gefällt mir

13. September um 14:34
In Antwort auf clms1976

ch habe meine Freundin vor 2 Jahren auf Tinder kennengelernt.
Ich war sehr glücklich und dachte diese Liebe ist perfekt.
Bis ich nach etwa einem ¾ Jahr ein komisches Gefühl hatte und mit einem falschen Tinder Profil meine Freundin auf Tinder gefunden und gematched hatte.
Habe unter dem falschen Namen mit ihr geschrieben und sogar ein Date ausgemacht.
Daraufhin habe ich sie zur Rede gestellt, daß „ein Freund“ von mir sie auf tinder gematched hätte.
Sie hatte alles abgestritten, sie war das nicht und hat mich belogen.
Ein paar Wochen später hab ich auf Ihrem ipad im Browser zufällig offene Seiten von Parship (Partnersuche Plattform) gesehen.
Habe sie auch darauf angesprochen und sie meinte das wäre sie nicht gewesen. Sondern eines ihr Kind (9 Jahre).
Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich habe es gedulded. Da ich sie so sehr geliebt habe.
Seit dem Zeitpunkt war das Vertrauen eigentlich futsch. Und ich bin nach wie vor misstrauisch.
Und schaue auf Ihrem Ipad und Laptop sobald sich die Gelegenheit ergibt. Handfestes hab ich bis jetzt nicht gefunden. Vielleicht ist sie auch vorsichtiger geworden.
Vor kurzem war sie tagsüber beruflich weg und ich war bei ihr zu Hause und hab auf ihren Sohn aufgepasst. Laptop und ipad waren nicht da.
Ich habe die Geräte dann ordentlich aufeinander gelegt unter einem Haufen Zeug entdeckt. Normal hat sie die Dinger sonst immer irgendwo rumgelegen.
 
Verheimlicht sie mir etwas?
 
Zudem muß ich noch erwähnen, dass sie ihren Ex-Mann betrogen hat. Und vor mir hatte sie parallel mehrere Affären/Liebschaften mit verheirateten Männern.
(Das hab ich bei meinen PC/ipad/Datenträger Recherchen herausgefunden).
Mir gegenüber hat sie gesagt sie hätte vor mir lange keinen Mann gehabt ...
 

Ist Deine Frage ernst gemeint?
Natürlich betrügt und hintergeht sie Dich von a bis z...
Was für Beweise benötigen manche hier?
Du hattest ein Date mit ihr ausgemacht von nem anderen Account.
Sorry, das jetzt so hart ausdrücken zu müssen, aber Deine Frau ist nicht mehr, als eine ... Nu...t... Naja ... 
Hoffe sehr, dass ihre Kinder nicht weiblich sind und bald auch zu , naja, mutieren ...
Meine ich komplett ernst und solltest Du sie jetzt dennoch verteidigen, ist Dir auch nicht mehr zu helfen 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben