:

Home / Forum / Liebe & Beziehung / Passwort Yahoo knacken

Forum

Passwort Yahoo knacken

18. September 2007 um 12:38

Hallo zusammen!
Kann mir jemand weiter helfen:
Versuche sein Yahoo-Passwort zu knacken, bisher ohne Erfolg.
Weiss einfach, dass er mich betrügt, auch wenn er es abstreitet (was bei Männern ja normal ist..)
Danke schon mal...

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben! Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will. Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

15. Juni 2009 um 12:13

Wie bei gmx
Geht genauso wie bei gmx und google. Schau mal hier: http://www.rossbacher-f.de/passwort-knacken.html

1 likes - Ich mag

16. Juni 2009 um 9:53

Vorsicht
hab ich bei meinem ex auch versucht...der hat dann per post bescheid bekommen, dass 22 mal versucht wurde, auf seinen accout zuzugreifen.....

boah, war der stinkig...)

Ich mag

20. Juni 2009 um 14:46

Wozu?
Liebe Erbse14,

du möchtest also gerne Unterstützung bekommen, dich zu kriminalisieren. Wirst du sicher erhalten (haben), wenn du freundlich darum bittest.

Nur: du möchtest etwas Verbotenes tun, das Brief- und Postgeheimnis ist eine heilige Sache, wie die Cosa Nostra, die Ehe, das Beichtgeheimnis. Hört sich bestimmt überzogen an, denn Mails sind nur Bits und Bytes, aber trotzdem die modernen Nachfolger des guten alten (Liebes-)Briefs. Die Anzahl der Frauen, die schon einmal das Gleiche tun wollten oder getan haben, ist Legion. Ein klarer Hinweis darauf, dass auch Frauen nur Menschen sind...

Ohnehin wird sich das Problem für dich inzwischen erledigt haben, dein Aushang am Brett datiert ja vom letzten September. Also bist du entweder inzwischen schon 15, und damit ein stück erwachsener geworden, oder dein Problem hat sich auf andere Weise erledigt. Musst also nicht weiter lesen.

Anderen interessierten MenschInnen sei (von einem Mann, ich gebe es zu) gesagt:
Es liegt an euch zu entscheiden, ob ihr euch wie Arschlöcherinnen verhalten wollt (nein, kein politisch korrektes großes "I", ich meine NUR euch Frauen, die Männer sind es eh, davon sind wir ausgegangen), bloß weil euer Herzblatt eines ist oder sich wie ein solches verhält. Es liegt an euch, ob ihr eure persönliche Würde bewahren wollt - und das Schnüffeln in anderer Leuts Privatsphäre IST in meinen Augen eine Frage der persönlichen Würde. Erspart euch doch bitte diese Niederlage und tut statt dessen etwas für euch selbst - pflegt euren göttlichen Teint, macht eine Aus- oder Weiterbildung, werdet kreativ, arbeitet an euren Muckis, pflegt eure Freundschaften, was weiß ich...

Dass ER euch betrügt, war doch schon vorher klar, oder irre ich? Wozu also der "Beweis"?

Trotzdem wie immer freundliche Grüße,
Christoph

Ich mag

10. November 2014 um 9:46

Genau
Ich wollte auch Keylogger empfehlen. Ein Bekannte (glucklich nicht genau in meinem Kreis) hatte mit Keylogger andere seine Freunde spioniert und das hat ihm geholfen, alles im Bekannten kreis unter Kontrolle bringen.

Es wirkt ziemlich gut, ohne fur die spionierten Leute davon zu wissen.

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Beliebteste Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben