Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist telefonieren mit fremden Frauen schon fremdgehn ?

Ist telefonieren mit fremden Frauen schon fremdgehn ?

5. Dezember 2007 um 1:21

Hallo zusammen

Ich habe herausgefunden das mein freund kontakt zu einer anderen frau hat lediglich ''nur'' per sms und telefon.Kann man das schon als fremdgehen bezeichnen? Weiss ja nicht worüber gesprochen wird.. Nun weiss ich nicht wie ich ihn darauf ansprechen soll..hat vielleicht jemand von euch schon solche erfahrungen gemacht ? wäre echt froh um einen rat

herzlichen dank

5. Dezember 2007 um 8:19

Ob du...
...das als fremdgehen bezeichnen moechtest, bleibt Dir ueberlassen. Wo er/sie die Grenze zieht, entscheidet jeder (oder jedes Paar) fuer sich. Eigentlich ist das aber auch egal. Die grosse Frage ist: stoert es Dich? Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es das tut, sonst wuerdest Du nicht hier schreiben. Hat er es Dir verheimlicht? Oder ist es ganz normal, dass er mit anderen Menschen Kontakt hat und Dir davon nichts erzaehlt? Glaubst Du, dass mehr dahintersteckt? Eine Affaere? Gefuehle?

Frag ihn doch einfach gradeheraus und ganz entspannt: "Schatz, mir ist aufgefallen, Du telefonierst viel mit dieser Frau. Wer ist sie? Willst Du sie mir mal vorstellen?" Vielleicht loest sich alles in Wohlgefallen auf. Wenn er auf die Frage herumdruckst, ist wahrscheinlich etwas faul. Moeglicherweise gesteht er Dir auch, dass er einen kleinen Flirt mit ihr hat. Hauptsache ihr redet offen. Natuerlich kann ich Dir keine Garantie geben, dass das klappt. Es gibt auch wirklich ausgefuchste Luegner da draussen, die Dir Maerchen ins Gesicht knallen, ohne rot zu werden. Hoffen wir mal, dass Deiner keiner ist.

LG

Gina

Gefällt mir

5. Dezember 2007 um 14:15

JA - oder gefällt dir das - von Sina:
Dazu kann ich nur den tollen Artikel von Sina zitieren:
...AUSZUG...

PH Wo fängt die Untreue an: mit dem Beischlaf oder schon früher?

LUSTERMAN Wenn mich jemand fragt: In meinem Büro arbeitet diese wunderschöne junge Frau, mit der ich jeden Tag zu Mittag esse. Wir schauen uns dann tief in die Augen. Ist das schon eine Affäre?, dann antworte ich: Es gibt einen ganz einfachen Test. Fragen Sie Ihre Ehefrau. Und der Klient empört sich: Wollen Sie mich zum Narren halten? Ich sage dann: Da haben Sie die Antwort. Die Geheimhaltung macht die Untreue aus.


PH Warum schlägt die Entdeckung von Untreue so tiefe Wunden?

LUSTERMAN Jeder Schritt mehr an Intimität bedeutet auch ein Mehr an Verletzbarkeit. Die Voraussetzung von Intimität ist Vertrauen. Ist das Vertrauen zerstört, gibt es auch keine Intimität mehr, und damit auch keine emotionale Sicherheit. Ein schwerer Vertrauensbruch ist ein Trauma. Wie bei jedem anderen Trauma auch, hört die Welt auf, ein sicherer Ort zu sein.

PH Helfen moralische Kategorien den Betroffenen, mit der eigenen Untreue oder der des Partners umzugehen?

LUSTERMAN Nein, überhaupt nicht. Es sollte darum gehen zu ergründen, wie es zu der Untreue kam und ob eine Reparatur der Beziehung möglich und sinnvoll ist. Deshalb bin ich äußerst vorsichtig mit Schuldzuweisungen. Andererseits muss ich die Position des Entdeckers von Untreue respektieren. Diese Person sieht sich fast immer als das Opfer.

PH Was hilft einer Partnerschaft, diese Krise zu überleben?

LUSTERMAN Die Partner müssen offen und ehrlich miteinander sprechen. Nur so ergibt sich die Chance, Vertrauen wieder herzustellen. Gelingt dies nicht, dann ändert sich auch nichts.
...

ansonsten:

ich würde ihn direkt ansprechen - klar hast du sein handy kontrolliert ...machen aber viele mal, was solls?? Dafür kannst du dich entschuldigen, kannst aber sagen, dass er dir eben wichtig ist...usw,...blabla...

Kannst es ja auf die witzige Art machen...so bei Telefonat mit ihm:
"Schatz?? Ganz spontane Frage von mir: Antworte also auch ganz spontan: WER IST SONJA/MIA/CARO...oderwieauchimmersieheißt???"

Gefällt mir

5. Dezember 2007 um 17:56

Frag ihn!
Wenn es dich verletzt und du die frauen nicht kennst und er dir nichts darüber erzählt dann frag ihn einfach... mh ich weis wie scheiße das ist wenn man im handy nachschaut und dann was herausfindet was einen verletzt und man hat es sehr schweer es zuzugeben und an zusprechen! Du könntest auch diese frauen selber anrufen!
Wenn sie dran gehen dann fragst du einfach wer sie sind...vielleicht erfährst du was..
aber wenn du dir sicher bist das er treu ist..dann sag ihm einfach das du möchtest das er dir sagt mit wem er telefoniert..wenn es frauen sind und mit wem er da sms schreibt...das gleiche erwartet er von dir doch bestimmt auch..

Gefällt mir

5. Dezember 2007 um 21:39
In Antwort auf seldarius

Ob du...
...das als fremdgehen bezeichnen moechtest, bleibt Dir ueberlassen. Wo er/sie die Grenze zieht, entscheidet jeder (oder jedes Paar) fuer sich. Eigentlich ist das aber auch egal. Die grosse Frage ist: stoert es Dich? Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es das tut, sonst wuerdest Du nicht hier schreiben. Hat er es Dir verheimlicht? Oder ist es ganz normal, dass er mit anderen Menschen Kontakt hat und Dir davon nichts erzaehlt? Glaubst Du, dass mehr dahintersteckt? Eine Affaere? Gefuehle?

Frag ihn doch einfach gradeheraus und ganz entspannt: "Schatz, mir ist aufgefallen, Du telefonierst viel mit dieser Frau. Wer ist sie? Willst Du sie mir mal vorstellen?" Vielleicht loest sich alles in Wohlgefallen auf. Wenn er auf die Frage herumdruckst, ist wahrscheinlich etwas faul. Moeglicherweise gesteht er Dir auch, dass er einen kleinen Flirt mit ihr hat. Hauptsache ihr redet offen. Natuerlich kann ich Dir keine Garantie geben, dass das klappt. Es gibt auch wirklich ausgefuchste Luegner da draussen, die Dir Maerchen ins Gesicht knallen, ohne rot zu werden. Hoffen wir mal, dass Deiner keiner ist.

LG

Gina

Erstmal..
danke an euch alle find ich echt nett.


leider ahnt er ja von all dem nichts das ich was mitbekommen habe und darum fällts mir auch etwas schwerer ihn darauf anzusprechen

ob mehr dahinter steckt glaube ich kaum für das stehen wir uns viel zu nahe denke auch nicht das er unsere beziehung wegen so einer dummen flirterei aufs spiel setzen möchte.. ich frage mich wieso er es dennoch tut?gut ist nur das diese dame nicht in der schweiz lebt. sie hat ihm aber geschrieben wie lieb sie ihn hätte ect pp. und umgekehrt genau so.was mir wiederum ein dorn im auge ist.

ich selbst muss zugeben das ich das etwas naiv find von meinem freund hier in der weltgeschichte herum zu telefonieren da die beiden sich noch nicht mal persönlich kennen *schmunzel* und dann noch solche liebeleien austauschen..

habe keine ahnung was ich davon halten soll, ob das lange anhält oder bald wieder vorbei ist ..ich möchte doch nur von ihm wissen was die ganze sache zu bedeuten hat! was soll ich bloss tun...????

Gefällt mir

7. Dezember 2007 um 19:30
In Antwort auf caramella118

Erstmal..
danke an euch alle find ich echt nett.


leider ahnt er ja von all dem nichts das ich was mitbekommen habe und darum fällts mir auch etwas schwerer ihn darauf anzusprechen

ob mehr dahinter steckt glaube ich kaum für das stehen wir uns viel zu nahe denke auch nicht das er unsere beziehung wegen so einer dummen flirterei aufs spiel setzen möchte.. ich frage mich wieso er es dennoch tut?gut ist nur das diese dame nicht in der schweiz lebt. sie hat ihm aber geschrieben wie lieb sie ihn hätte ect pp. und umgekehrt genau so.was mir wiederum ein dorn im auge ist.

ich selbst muss zugeben das ich das etwas naiv find von meinem freund hier in der weltgeschichte herum zu telefonieren da die beiden sich noch nicht mal persönlich kennen *schmunzel* und dann noch solche liebeleien austauschen..

habe keine ahnung was ich davon halten soll, ob das lange anhält oder bald wieder vorbei ist ..ich möchte doch nur von ihm wissen was die ganze sache zu bedeuten hat! was soll ich bloss tun...????

Liebe Caramella
Wie nah steht ihr euch denn? Macht es Deinem Freund was aus, wenn Du in sein Handy schaust? Grundsaetzlich ist das natuerlich ein Vertrauensbruch, aber eben nur, wenn der Besitzer was dagegen hat.
Ob jemand in der Schweiz oder sonstwo lebt, aendert leider nicht viel daran, FALLS er Gefuehle fuer sie haben sollte, die ueber das Freundschaftliche hinausgehen. Allerdings schreibst Du ja, dass Du nicht daran glaubst. Das mit dem "hab Dich lieb" waer mir persoenlich auch zu viel, allerdings sagt mir auch ein Internetfreund regelmaessig "I love you" (rein freundschaftlich) und wir haben auch schon einige Stunden am Telefon verbracht, was meiner Beziehung nix geschadet hat. Ich wasch ihm auch schonmal den Kopf, wenn er mit seiner Freundin wegen irgendeiner Lapalie Schlussmachen will. Muss also auch nicht unbedingt was heissen.

Uebrigens, manchmal tut es dem Ego ganz gut, wenn der Partner auch nach Jahren nochmal (ein wenig) eifersuechtig wird. Also gib ruhig zu, dass Dus bist. Und das mit dem Handy wird er dir vermutlich verzeihen, wenn er nix zu verbergen hat. Trau Dich einfach und red mit ihm. Gesteh Deinen Fehltritt und danach kannst Du bestimmt aufatmen.

LG

Gina

Gefällt mir

8. Dezember 2007 um 0:15
In Antwort auf seldarius

Liebe Caramella
Wie nah steht ihr euch denn? Macht es Deinem Freund was aus, wenn Du in sein Handy schaust? Grundsaetzlich ist das natuerlich ein Vertrauensbruch, aber eben nur, wenn der Besitzer was dagegen hat.
Ob jemand in der Schweiz oder sonstwo lebt, aendert leider nicht viel daran, FALLS er Gefuehle fuer sie haben sollte, die ueber das Freundschaftliche hinausgehen. Allerdings schreibst Du ja, dass Du nicht daran glaubst. Das mit dem "hab Dich lieb" waer mir persoenlich auch zu viel, allerdings sagt mir auch ein Internetfreund regelmaessig "I love you" (rein freundschaftlich) und wir haben auch schon einige Stunden am Telefon verbracht, was meiner Beziehung nix geschadet hat. Ich wasch ihm auch schonmal den Kopf, wenn er mit seiner Freundin wegen irgendeiner Lapalie Schlussmachen will. Muss also auch nicht unbedingt was heissen.

Uebrigens, manchmal tut es dem Ego ganz gut, wenn der Partner auch nach Jahren nochmal (ein wenig) eifersuechtig wird. Also gib ruhig zu, dass Dus bist. Und das mit dem Handy wird er dir vermutlich verzeihen, wenn er nix zu verbergen hat. Trau Dich einfach und red mit ihm. Gesteh Deinen Fehltritt und danach kannst Du bestimmt aufatmen.

LG

Gina

@Gina
ich nehme aber an so wie du schreibtst, das dein partner davon weiss das du mit deinem internetfreund schon telefoniert hast aber mit dem unterschied, das du ehrlich zu ihm bist und sagst was du machst im gegensatz zu meinem freund.

und klar bin ich eifersüchtig wer wäre das nicht wenn man erfährt was der freund hinter deinem rücken so treibt. ob diese ''hab dich lieb kacke..'' rein freundschaftlich sein soll weiss ich nicht. aber ich denke wenn er gefühle für diese person hätte würd er sich mir gegenüber anderst verhalten nehme ich mal an.kenne meinen freund ja gut genug hehe..

auf jeden fall werde ich ihn morgen darauf ansprechen..kann doch nicht weiter zu sehn und so tun als wäre ich die nichtsahnende während er frisch fröhlich weiter rum textet mit der ollen da.. :p

wir sich bestimmt alles klären lassen

lg

Gefällt mir

20. Dezember 2007 um 21:58
In Antwort auf caramella118

@Gina
ich nehme aber an so wie du schreibtst, das dein partner davon weiss das du mit deinem internetfreund schon telefoniert hast aber mit dem unterschied, das du ehrlich zu ihm bist und sagst was du machst im gegensatz zu meinem freund.

und klar bin ich eifersüchtig wer wäre das nicht wenn man erfährt was der freund hinter deinem rücken so treibt. ob diese ''hab dich lieb kacke..'' rein freundschaftlich sein soll weiss ich nicht. aber ich denke wenn er gefühle für diese person hätte würd er sich mir gegenüber anderst verhalten nehme ich mal an.kenne meinen freund ja gut genug hehe..

auf jeden fall werde ich ihn morgen darauf ansprechen..kann doch nicht weiter zu sehn und so tun als wäre ich die nichtsahnende während er frisch fröhlich weiter rum textet mit der ollen da.. :p

wir sich bestimmt alles klären lassen

lg

Ich denke auch immer ich würde ihn kennen
Es tut mir wirklich leid dir das so sagen zu müssen, aber an seinem Verhalten dir gegenüber wirst du das wahrscheinlich nicht merken können ob wirklich mehr dahinter steckt. Mein Freund telefoniert auch häufiger mit einer anderen. Wir haben schon tausend mal deshalb gestritten, neueste Abmachung war bis heute das er mir wenigstens erzählt wenn die beiden mit einander telefonieren. Tja und was soll ich sagen es sind 4 Tage vor Weihnachten ich meinte es sei alles in Ordnung und würde seit langem richtig gut laufen, aber weit gefehlt.... Er hat wieder mit ihr telefoniert... Er hat es mir versprochen es mir zu erzählen, mehr wollte ich nicht, aber selbst dazu ist er nicht in der Lage. Um die Weihnachtsvorbereitungen meiner Familie nicht völlig durcheinander zu bringen werde ich das ganze im neuen Jahr beenden. Ich mache dieses Spielchen jetzt seit über einem Jahr mit und jetzt ist definitiv schluß. Diese Telefonate hätten unsere Beziehung schon einmal fast auseinander gebracht und von daher weiß er eigentlich auch wie wichtig es mir ist, das er was sagt. Aber er schweigt....
Ich hoffe du machst das für Dich richtige

Gefällt mir

21. Dezember 2007 um 15:07

Hi, bei mir ist es ganz ähnlich...
ich habe durch reinen Zufall bemerkt, dass mein Freund mit ner anderen frau telefoniert, und zwar weil ich mir Fotos auf seinem Handy anschaute, und plötzlich eín 'Anruf kam und mein Freund schnappte sich ganz schnell sein Handy. Da wurde ich plötzlich misstrauisch.
Ich bin schon seit 4 Jahren mit ihm zusammen und war nie eifersüchtig, aber da kam es plötzlich in mir hoch. Ich schaute mir danach seine Telefonrechnungen an. Und da tauchte ständig eine Nummer auf, teilweise telefonierte er bis zu 45 min mit ihr, und teilweise auch häufiger an einem Tag.
Ich sprach ihn drauf an. er reagierte merkwürdig, tat es ab, das sei nur ne flüchtige Bekannte, die ihn anruft und möchte dass er zurückruft.
Ich lei0 es auf sich beruhen und sagte ihm, dass er mir helt sagen soll wenn er mit ihr telefoniert hat, weil es komisch ist wenn er es mir nicht sagt. Aber er hat es danach nie wieder gesagt.
Aber ich hab gesehen,dass er immer moch oft mit ihr telefoniert. Ich hab ihn mal wieder so ganz belanglos gefragt, ob er noch ab und zu nit der telefoniert, und dann wurde er voll sauer, dass ich schon wieder!!! ( das 2. Mal!) damit anfange, und das er seit ich das letzte mal mit ihm geredet habe, er nicht mehr mit ihr telefoniert hätte. Das stimmt aber nicht.
Er hat seitdem bestimmt 20 mal und öfter mit ihr telefoniert.
Ich verstehs nicht, er kommt auch nicht später als sonst heim, und im Bett ist alles super.
Wenn da nichts ist, warum lügt er mich dann an?

Ich glaube mein Rat ist, auch wenns schwer fällt, ihn erst mal nicht ansprechen, und auch das Handy nicht zu checken, da macht man sich nur wahnsinnig, und erst mal abwarten, die Zeit mit ihm genießen, und aber darauf achten ob er irgendwie anders ist als vorher.
Denn wenn du ihn falsch verdächtigst machst du glaub ich ziemlich viel kaputt, wenn du ihm was unterstellst.
Und selbst wenn du es noch so vorsichtig ansprichst bekommt er es womöglich in den falschen Hals.
Wie bei mir. Ich hab ihm gesagt es soll sich doch freuen dass ich auch mal bischen eifersüchtig bin. Aber er war nur sauer, und ich hab das Gefühl er erzählt mir seitdem noch weniger.

Gefällt mir

21. Dezember 2007 um 15:20
In Antwort auf missesmarple

Hi, bei mir ist es ganz ähnlich...
ich habe durch reinen Zufall bemerkt, dass mein Freund mit ner anderen frau telefoniert, und zwar weil ich mir Fotos auf seinem Handy anschaute, und plötzlich eín 'Anruf kam und mein Freund schnappte sich ganz schnell sein Handy. Da wurde ich plötzlich misstrauisch.
Ich bin schon seit 4 Jahren mit ihm zusammen und war nie eifersüchtig, aber da kam es plötzlich in mir hoch. Ich schaute mir danach seine Telefonrechnungen an. Und da tauchte ständig eine Nummer auf, teilweise telefonierte er bis zu 45 min mit ihr, und teilweise auch häufiger an einem Tag.
Ich sprach ihn drauf an. er reagierte merkwürdig, tat es ab, das sei nur ne flüchtige Bekannte, die ihn anruft und möchte dass er zurückruft.
Ich lei0 es auf sich beruhen und sagte ihm, dass er mir helt sagen soll wenn er mit ihr telefoniert hat, weil es komisch ist wenn er es mir nicht sagt. Aber er hat es danach nie wieder gesagt.
Aber ich hab gesehen,dass er immer moch oft mit ihr telefoniert. Ich hab ihn mal wieder so ganz belanglos gefragt, ob er noch ab und zu nit der telefoniert, und dann wurde er voll sauer, dass ich schon wieder!!! ( das 2. Mal!) damit anfange, und das er seit ich das letzte mal mit ihm geredet habe, er nicht mehr mit ihr telefoniert hätte. Das stimmt aber nicht.
Er hat seitdem bestimmt 20 mal und öfter mit ihr telefoniert.
Ich verstehs nicht, er kommt auch nicht später als sonst heim, und im Bett ist alles super.
Wenn da nichts ist, warum lügt er mich dann an?

Ich glaube mein Rat ist, auch wenns schwer fällt, ihn erst mal nicht ansprechen, und auch das Handy nicht zu checken, da macht man sich nur wahnsinnig, und erst mal abwarten, die Zeit mit ihm genießen, und aber darauf achten ob er irgendwie anders ist als vorher.
Denn wenn du ihn falsch verdächtigst machst du glaub ich ziemlich viel kaputt, wenn du ihm was unterstellst.
Und selbst wenn du es noch so vorsichtig ansprichst bekommt er es womöglich in den falschen Hals.
Wie bei mir. Ich hab ihm gesagt es soll sich doch freuen dass ich auch mal bischen eifersüchtig bin. Aber er war nur sauer, und ich hab das Gefühl er erzählt mir seitdem noch weniger.

Äh, also
ich bin von natur aus kein misstrauischer mensch - aber ganz im ernst, hältst du das verhalten deines freundes für normal? ich nicht.
und ich glaube, du lässt dich grade ganz schön von ihm ver@rschen.

stressvermeidungsverhalten gut und schön, aber irgendwo hört's auf. er lenkt die ganzen schuldgefühle auf dich, und du nimmst sie auch noch an und lässt dich langsam aber sicher kaputtmachen.

im bett ist alles super? naja, warum sollte das auch anders sein? viele männer können mit mehreren frauen sex haben, ohne bei der einen deshalb irgendwie "anders" zu sein ...

frag ihn doch, ob ihr euch nicht mal zu dritt treffen wollt? weil du die "flüchtige bekannte" kennenlernen möchtest, mit der er seit wochen so angenehme telefongespräche hat? da wirst du schon sehen, wie ihm kurzzeitig der unterkiefer runterklappt, bevor er eine entschuldigung findet, z.b. dass ihr euch bestimmt nicht verstehen würdet ...

lg
cefeu

Gefällt mir

21. Dezember 2007 um 15:38

Vorsicht
Hallo, habe gerade erst deinen Beitrag gelesen und will dich warnen. Nimm das nicht auf die leichte Schulter. So hat es bei meinem Ex auch angefangen. Als ich dahinter kam, sagte er nur das sei für Ihn ein Kick und hätte nichts mit uns zu tun. Inzwischen sind wir seit 7 Monaten getrennt. Es ist halt nicht nur beim telefonieren und SMS geblieben. Die Frau hat ihn nicht mehr los gelassen und nach 11 Jahren Ehe hat er wohl mehr als nur den Telefon-Kick gebraucht. Ich hätte das viel früher enrnst nehmen sollen. Reine Freundschaft zwischen Mann und Frau ist wohl erher selten, außer der Mann ist Schwul. Wenn dir wirlich was an eurer Beziehung liegt, geht sofort zur Eheberatung. Er sucht etwas, was er bei dir nicht mehr findet und allein kommt er da sicher nicht mehr raus.
Gruß Gabi

Gefällt mir

22. Dezember 2007 um 20:48

So fing das bei mir
auch an -zufällig.
Merkte anfangs gar nicht, was da geschah. Fühlte mich bei meiner (bei mir war's per Internet) Bekanntschaft sehr wohl.
Das ich das zuließ, mich vor'm PC zu setzten um mit einer anderen Frau zu mailen, machte mich nachdenklich -sehr nachdenklich.
Es kam so, das ich feststellte mich entliebt zu haben. Ich versuchte es mit meiner damaligen Partnerin "irgendwie" zu kitten -brach den Internetkontakt auch ab.
Die "Kittung" klappte nicht.
Kurzum, heute bin ich getrennt und habe in meinem damaligen Internetkontakt "meine große Liebe" gefunden.

Was ich dir sagen möchte, da ist was nicht in Ordnung.

Gruss
Leonardo

Gefällt mir

12. September um 16:57
In Antwort auf seldarius

Ob du...
...das als fremdgehen bezeichnen moechtest, bleibt Dir ueberlassen. Wo er/sie die Grenze zieht, entscheidet jeder (oder jedes Paar) fuer sich. Eigentlich ist das aber auch egal. Die grosse Frage ist: stoert es Dich? Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es das tut, sonst wuerdest Du nicht hier schreiben. Hat er es Dir verheimlicht? Oder ist es ganz normal, dass er mit anderen Menschen Kontakt hat und Dir davon nichts erzaehlt? Glaubst Du, dass mehr dahintersteckt? Eine Affaere? Gefuehle?

Frag ihn doch einfach gradeheraus und ganz entspannt: "Schatz, mir ist aufgefallen, Du telefonierst viel mit dieser Frau. Wer ist sie? Willst Du sie mir mal vorstellen?" Vielleicht loest sich alles in Wohlgefallen auf. Wenn er auf die Frage herumdruckst, ist wahrscheinlich etwas faul. Moeglicherweise gesteht er Dir auch, dass er einen kleinen Flirt mit ihr hat. Hauptsache ihr redet offen. Natuerlich kann ich Dir keine Garantie geben, dass das klappt. Es gibt auch wirklich ausgefuchste Luegner da draussen, die Dir Maerchen ins Gesicht knallen, ohne rot zu werden. Hoffen wir mal, dass Deiner keiner ist.

LG

Gina

Mein Freund flirtet auch am Telefon, wenn die Stimme Attraktivität verspricht. Und dann auch noch in meiner Gegenwart und mit Lautsprecher. 
Er ist daheim und ist für seine Mutter da, was ihn unzufrieden macht. Wir streiten oft obwohl wir noch nicht ml 1 Jahr zusammen sind...., 
vielleicht will er nur seinen Marktwert testen..
ich bin stinksauer wenn ich sowas mitbekomme, hatte das in einer früheren Beziehung auch schon, deswegen reagiere ich so.
er kam nach dem Telefonat zu mir und wollte wissen ob ich mich entschuldige????????
Gehts noch????!!!!!!!
ER hat doch Minderwertigkeitskomplexe und muss seinen Marktwert testen, darum macht er auch solche Sachen

1 LikesGefällt mir

12. September um 22:13

Zum einen ist der Thread 10 Jahre alt und vielleicht hast auch du die Minderwertigkeitskomplexe? Was ist dabei Nett zu reden und Spätschen zu machen?
Ich bin gerade im USA Urlaub und so geht hier so ziemlich jeder mit jedem um. Das heisst nicht das man gleich Fremdgehen will. 

Gefällt mir

13. September um 9:56
In Antwort auf mrklaus1

Zum einen ist der Thread 10 Jahre alt und vielleicht hast auch du die Minderwertigkeitskomplexe? Was ist dabei Nett zu reden und Spätschen zu machen?
Ich bin gerade im USA Urlaub und so geht hier so ziemlich jeder mit jedem um. Das heisst nicht das man gleich Fremdgehen will. 

DU hast doch gar keine Menschenkenntnis und weisst nicht was ich erlebt habe die letzen Jahre, dass man hintergangen, belogen und betrogen wird, sobald man einem auch nur den Rücken zukehrt. Im-am- und ums Haus herum so ziehmlich alles macht und tut und der Alte nur auf seinem fetten Arsch sitzt und seine Kohle zählt.
Also lass mich in Ruhe mit deinen dümmlichen Kommentaren
DU hast doch keine Ahnung wie man sich fühlt!!!!!!!
 

Gefällt mir

13. September um 9:57

und wenn der Thread 100000 Jahr alt wäre -ist doch scheissegal, die Männer werden sich niemals ändern, es sind ja auch nicht alle so, Gott sei Dank,
Also, *****ck Dich

Gefällt mir

13. September um 10:01
In Antwort auf 07moritz

und wenn der Thread 100000 Jahr alt wäre -ist doch scheissegal, die Männer werden sich niemals ändern, es sind ja auch nicht alle so, Gott sei Dank,
Also, *****ck Dich

Wenn du diesen Tonfall auch deinem "Alten" gegenüber an den Tag legst, dann kann ich gut verstehen, warum er lieber mit anderen Frauen redet als mit dir - man muss ja auch mal ein paar positive Schwingungen mitkriegen ...

lg
cefeu

1 LikesGefällt mir

13. September um 17:56

Natürlich habe ich absolut keine Ahnung was du alles erlebt hast. Woher auch? Aber nur weil du dich Jahrelang hast verarschen lassen heisst das nicht das alle Männer so sind. Jeder Mensch erlebt mal Scheiße. Manche wachsen daran und lernen daraus.....und manche werden zum Nervigen Psycho...... 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben