Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 19 SIe gerade mal 14

Ich 19 SIe gerade mal 14

22. Mai 2009 um 20:23

HI,

weiss grad selber nicht wie ich es formulieren soll aber ich leg einfach mal los.

Also seid ca. einem halben Jahr kenne ich ein nettes Mädchen aus meiner Schule, hab sie über ne Freunden eines Freundes kennengelernt. WIr haben in dieser Zeit täglich Mails getauscht, waren hunderte pro Tag und seid ca 4 Monaten weiss ich das sie eigentlich nurnoch von mir spricht und sich in mich verliebt hatte, aber ich hab es nur als "Schwärmerei" abgestempelt und erstmal nicht weiter darauf hinausgezielt mit ihr zusammen zu kommen. Obwohl ich es selber immer unverständlich fand wie nen Kumpel von mir mit den 14 Jährigen Mädels flirten konnte, kann ich nicht bestreiten das es mich nun leider doch erwischt hat. MIr geht es genau wie Ihr und mich hab mich in sie verliebt, hab aber ständig Angst etwas bei ihr falsch zu machen da ich will das sie glücklich ist.
Da ich wusste das es ihr auch so geht hab ich es ihr gestanden und wir sind nun seid einer Woche erstmal zusammen um zu sehen ob es überhaupt funktionieren kann. Weil ich aber auch wenigstens ein wenig Verantwortung zeigen wollte, was nicht leicht ist wenn man Schmetterlinge im Bauch hat, hab ich gleich darauf bestanden das wir mit ihren Eltern sprechen und ihre Meinung dazu erfragen. Ihre Eltern haben nun nichts dagegen und mögen mich anscheinend auch sehr, auch weil ich einen großen Einfluss auf sie ausübe und sie sich sehr an mir orientiert. Ihre Eltern begrüßen es daher sehr das ich die beiden unterstütze wenn es um ihre Schulsachen oder ums Essen (ist bei ihr ein wenig problematisch) geht und ich sie dazu bringe auf ihre Eltern zu hören, auch ohne das die erst 5 mal was sagen müssen. Ich hab sie nun auch meinen Eltern vorgestellt und sie finden sie auch sehr nett, aber haben eben auch Bedenken auch wegen dem Faktor Sex, obwohl es mir darum nicht geht und wir uns da auf jeden Fall viel Zeit lassen werden! Trotzdem kann es ja früher oder später dazu kommen und da ist natürlich auch die Befürchtung ihrer und meiner Eltern "hoffentlich geht da nichts mit der Verhütung schief" nicht unberechtigt.
Das Problem ist nun das ich trotzdem Gewissensbisse habe ob ich es wirklich machen darf. Ich weiss das sie total glücklich ist sobald ich bei ihr bin und mir geht es ganz genauso, aber diese 5 Jahre dazwischen und dazu steckt sie ja gerade erst am Anfang der Pubertät und für Sie wird sich nun noch viel verändern. Ich habe ihr meine Bedenken auch schon mehrfach geschildert, aber sie versucht ein wenig davor ihre Augen zu verschließen. Auch wenn ihre Eltern, mein bester Freund und ihre beste Freundin es gut heißen, brauch ich da irgendwie noch ein paar Meinungen von anderen Leuten die sich da in meine Lage versetzen können.

Ist es okay mit ihr eine Beziehung zu führen? Oder Sollte ich lieber in den sauren Apfel beißen und den Kontakt abbauen damit sie sich einen gleichaltrigen suchen kann, was sie eigentlich nicht möchte weil die ihr zu kindisch sind!?

Ich möchte einfach nur das beste für sie und im Moment fühl ich mich da etwas überfordert. Es ist auch nicht so das ich nicht auch eine gleich alte Partnerin finden könnte, aber bisher hat es mit denen nie weiter gereicht als zu einem Flirt und guter Freundschaft, weil ich da keine Gefühle hatte. Aber bei ihr ist es komplett anders.

24. Mai 2009 um 9:33

Hmmm also ich weiß schon wo da das Problem ist...
und zwar indem er sich strafbar machen kann wenn auch nur einer etwas gegen ihre Beziehung hat und ihn anzeigt
Wenn es keinen juckt, ist es ok denn sie ist über 14. Aber wenn Eltern, Bekannte etc was dagegen haben, sollten sie vorsichtig sein. Auch ich bin mit meinem Schatz zusammen gekommen, da war ich ende 15 und er 26....Aber für uns war es nicht so problematisch weil er im Ausland lebt.
Wenn sie 16 ist, dann kann keiner mehr was sagen und dir kann keiner mehr unrecht tun! Denn von da an kann sie ganz allein entscheiden, wer ihr Partner (auch sexueller hinsicht) ist.

Ich wünsche dir alles gute und pass nur auf und treffe die richtige Entscheidung....

Glg MyLoveForever92

Gefällt mir

28. Mai 2009 um 21:34

Stimmt,
wenn sie 16 könnte sie sogar mit einem 30 jährigen zusammen sein. Sex ist ab 14 erlaubt, aber du bist 19..........
Aber du meintest ja, dass ihr euch mit dem Sex Zeit lassen wollt. Eure Eltern scheinen nichts dagegen zu haben, dass ihr irgendwann Sex habt, wenn sie Angst haben, dass ihr nicht richtig verhütet, dann kaufe dir Kondome und sie soll sich die Pille verschreiben lassen, dann habt ihr doppelten Schutz und keiner kann sich beschweren.

Mein Fazit bleibe mit ihr zusammen.

Gefällt mir

28. Mai 2009 um 21:35

Stimmt,
wenn sie 16 ist könnte sie sogar mit einem 30 jährigen zusammen sein. Sex ist ab 14 erlaubt, aber du bist 19..........
Aber du meintest ja, dass ihr euch mit dem Sex Zeit lassen wollt. Eure Eltern scheinen nichts dagegen zu haben, dass ihr irgendwann Sex habt, wenn sie Angst haben, dass ihr nicht richtig verhütet, dann kaufe dir Kondome und sie soll sich die Pille verschreiben lassen, dann habt ihr doppelten Schutz und keiner kann sich beschweren.

Mein Fazit bleibe mit ihr zusammen.

1 LikesGefällt mir

13. Juni 2009 um 11:45

Altersunterschied
Hey es sind doch die besten vorraussetzungen für eine Beziehung du liebst sie sie liebt dich eure eltern sind damit einverstanden - ihre finden es sogar toll. und eure freunde - soweit ich das jetzt rauslesen konnte - haben auch positiv darauf reagiert.
Beim Thema Sex wirds nur ein Problem wenn bsp. ihre eltern etwas dagegen haben, aber mit der richtigen verhütung - pille, kondom.. sollte dies ja kein problem sein, den sex ab 14 ist erlaubt!
Und das eine Beziehung in so langen Jahren ewig hält ist eher unwarscheinlich, also könnte es nur da ein probl. geben wenn du sagst hey ich such DIE frau, aber das ist mit 19 ja warscheinlich nocht nicht der fall!!

Älter wird sie von alleine, hab momentan ein ähnliches problem ich 16 er 22 nur er kommt mit dem Altersunterscheid nicht klar, ihr habt den schritt schon gemacht, eine Beziehung, wenn ihr glücklich seid zweifel nicht dran

Gefällt mir

3. Februar 2010 um 22:18

Nachtrag
Soooo....mein Beitrag ist ja nun schon einige Monate alt und ich und mein Mäuschen haben uns gedacht wir sollten mal schreiben wie es uns so ergangen ist.

Also, nachdem wir nun seid über einem halben Jahr zusammen sind, ist es echt oberätzend mit ihr....nein Spaß... ist es immernoch genauso schön mit ihr wie am ersten Tag. Wir haben herausgefunden das wir wirklich komplett auf einer Wellenlänge liegen, auch wenn es manchma ein bisschen schwierig ist....typisch Frau eben *seitenhieb bekommt*....Ihre Familie kennt mich nun auch schon ziemlich gut und es wird auch sofort nachgefragt wenn ich mal nich an ihrer Seite bin, wo ich mich denn rumtreibe. Die Skepsis einiger Beobachter ist komplett gewichen.

Daher: keine Angst vor Altersunterschieden, es muss zwar nicht klappen aber es kann definitiv wenn ihr zusammen passt.

achja: und da heißt es immer Männer wollen immer und überall? ....*schlag aufn hinterkopf bekommt*....den hat ich verdient

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen