Home / Forum / Liebe & Beziehung / Horrorfall Schlussmachen

Horrorfall Schlussmachen

20. März um 15:16

Hallo ihr Lieben, 

ich habe ein großes Problem und brauche eure Hilfe. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen aber jetzt habe ich keine Gefühle mehr für ihn. Ich wollte mit ihm Schluss machen und habe ihn damit so unglaublich stark verletzt. Es ist sogar so schlimm das es ein verdacht auf einen Herzinfarkt besteht. Was soll ich bloß tun? Ich kann das nicht weiter aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben das zerstört mich bitte helft mir und ich danke euch schon jetzt für eure Ratschläge. 

Liebste Grüße 

20. März um 15:21

Du kannst nicht Schluss machen, ohne ihn zu verletzen.

Da muss er schlicht und ergreifend durch. Und Du auch...

3 LikesGefällt mir

20. März um 16:43

Hallo!

Ich mache zurzeit fast das selbe durch...hab auch nach 3 Jahren meinen Freund verlassen und es bricht mir mein Herz ihn jetzt zu sehen... er ist komplett fertig mit der Welt. ..ABER... es hilft nix. Nur weil man Mitleid mit dem Verlassenen hat, soll man nicht zurück zu ihm. Das bringt beiden absolut nix. Der Trennungsschmerz vergeht und in ein paar Wochen/Monaten wirst du höchstwahrscheinlich froh sein, diesen Schritt getan zu haben, zumal du ja auch keine Gefühle mehr für ihn hast... so hart es jetzt auch ist. 

Alles Gute und bleib stark! 

1 LikesGefällt mir

20. März um 16:53
In Antwort auf fabigal

Hallo ihr Lieben, 

ich habe ein großes Problem und brauche eure Hilfe. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen aber jetzt habe ich keine Gefühle mehr für ihn. Ich wollte mit ihm Schluss machen und habe ihn damit so unglaublich stark verletzt. Es ist sogar so schlimm das es ein verdacht auf einen Herzinfarkt besteht. Was soll ich bloß tun? Ich kann das nicht weiter aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben das zerstört mich bitte helft mir und ich danke euch schon jetzt für eure Ratschläge. 

Liebste Grüße 

Woher kommt dieser Verdacht mit dem Herzinfarkt ? Das halte ich fuer aeusserst unwahrscheinlich. Ein HI ist ein Verschluss von Gefaessen, idr durch Arteriosklerose oder Blutgerinnsel. Das bekommst du in der normalen Realitaet nicht von jetzt auf gleich. HI ist normalerweise das Resultat eines chronischen Verlaufs. Ausserdem ist sowas lebensbedrohlich und derjenige muss sofort ins KH.

Ansonsten: du bist nicht fuer das Glueck deines Ex-Freundes verantwortlich - und auch nicht fuer seine Gesundheit.

2 LikesGefällt mir

20. März um 16:55

Broken-Heart-Syndrom

Gefällt mir

21. März um 17:52
In Antwort auf fabigal

Hallo ihr Lieben, 

ich habe ein großes Problem und brauche eure Hilfe. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen aber jetzt habe ich keine Gefühle mehr für ihn. Ich wollte mit ihm Schluss machen und habe ihn damit so unglaublich stark verletzt. Es ist sogar so schlimm das es ein verdacht auf einen Herzinfarkt besteht. Was soll ich bloß tun? Ich kann das nicht weiter aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben das zerstört mich bitte helft mir und ich danke euch schon jetzt für eure Ratschläge. 

Liebste Grüße 

Verdacht auf? Wenn das wirklich im Raum steht, macht man normalerweise ein EKG und weiß dann mehr. 

Gefällt mir

21. März um 18:54
In Antwort auf fabigal

Hallo ihr Lieben, 

ich habe ein großes Problem und brauche eure Hilfe. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen aber jetzt habe ich keine Gefühle mehr für ihn. Ich wollte mit ihm Schluss machen und habe ihn damit so unglaublich stark verletzt. Es ist sogar so schlimm das es ein verdacht auf einen Herzinfarkt besteht. Was soll ich bloß tun? Ich kann das nicht weiter aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben das zerstört mich bitte helft mir und ich danke euch schon jetzt für eure Ratschläge. 

Liebste Grüße 

Nix kannst du tun. Ich glaube, er will dich emotional erpressen, damit du bei ihm bleibst.

Sei konsequent und sag nein. Sag ihm freundlich, aber bestimmt, dass das nichts nützt und du dich auf jeden Fall trennen wirst. Und dann brichst du einfach den Kontakt ab.
Soll er jemand anders volljammern.

1 LikesGefällt mir

21. März um 19:07
In Antwort auf fabigal

Hallo ihr Lieben, 

ich habe ein großes Problem und brauche eure Hilfe. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen aber jetzt habe ich keine Gefühle mehr für ihn. Ich wollte mit ihm Schluss machen und habe ihn damit so unglaublich stark verletzt. Es ist sogar so schlimm das es ein verdacht auf einen Herzinfarkt besteht. Was soll ich bloß tun? Ich kann das nicht weiter aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben das zerstört mich bitte helft mir und ich danke euch schon jetzt für eure Ratschläge. 

Liebste Grüße 

Was heißt denn: "Du hast keine Gefühle mehr für ihn"? Zumindst Mitleid und Fürsorge empfindest Du ja noch. Aber was fehlt Dir wirklich an Gefühlen? Und warum musst Du direkt Schluss machen ohne mit ihm gemeinsam nach einer Lösung zu suchen? Hast Du ihn kalt erwischt und ihn aus heiterem Himmel mit der Trennung konfrontiert? Die Gefühle waren doch mal da und sind vielleicht nur eingeschlafen.

Gib uns doch noch etwas Hintergrund, dann können wir Dir vielleicht etwas raten.

Gefällt mir

21. März um 19:09
In Antwort auf purplemoonlight

Nix kannst du tun. Ich glaube, er will dich emotional erpressen, damit du bei ihm bleibst.

Sei konsequent und sag nein. Sag ihm freundlich, aber bestimmt, dass das nichts nützt und du dich auf jeden Fall trennen wirst. Und dann brichst du einfach den Kontakt ab.
Soll er jemand anders volljammern.

Oh wow, irgendwelche persönlichen Problem noch nicht so richtig verarbeitet oder hast du generell die Empathie eines Steins (trotz des dezent romantischen Nicknames)?

@fabigal
Aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben wäre auch ziemlich daneben, ich kann mir nicht vorstellen, dass er das wollen würde. Ich würde auch konsequent, aber liebevoll bleiben und ihm klar machen, dass du es nicht aus böser Absicht machst. Warum genau hast du eigentlich Schluss gemacht? Gefühle verschwinden ja nicht von heute auf morgen.

Gefällt mir

21. März um 22:26

Wer hat denn diesen Verdacht diagnostiziert??? War er es selbst oder wurde ein Arzt gerufen??? 

Als ich meinem damaligen Mann erstmals sagte, dass ich mich trennen will, nahm er die Autoschlüssel und sagte, er würde mit Vollgas gegen einen Baum fahren. Er erfreut sich noch immer allerbester Gesundheit und eine neue Partnerin hat er übrigens auch gefunden.

1 LikesGefällt mir

22. März um 4:40

Es ist alles gesagt.

Gefällt mir

22. März um 15:45
In Antwort auf psilove

Oh wow, irgendwelche persönlichen Problem noch nicht so richtig verarbeitet oder hast du generell die Empathie eines Steins (trotz des dezent romantischen Nicknames)?

@fabigal
Aus Mitleid mit ihm zusammen bleiben wäre auch ziemlich daneben, ich kann mir nicht vorstellen, dass er das wollen würde. Ich würde auch konsequent, aber liebevoll bleiben und ihm klar machen, dass du es nicht aus böser Absicht machst. Warum genau hast du eigentlich Schluss gemacht? Gefühle verschwinden ja nicht von heute auf morgen.

Hm? Kann es sein, dass du mich verwechselt? 

Gefällt mir

22. März um 15:46
In Antwort auf jitai

Wer hat denn diesen Verdacht diagnostiziert??? War er es selbst oder wurde ein Arzt gerufen??? 

Als ich meinem damaligen Mann erstmals sagte, dass ich mich trennen will, nahm er die Autoschlüssel und sagte, er würde mit Vollgas gegen einen Baum fahren. Er erfreut sich noch immer allerbester Gesundheit und eine neue Partnerin hat er übrigens auch gefunden.

Genau. Emotionale Erpressung, nix anderes.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben