Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe! Mit Urlaubsflirt treffen trotz Freund?

Hilfe! Mit Urlaubsflirt treffen trotz Freund?

12. September um 22:47

Hallo zusammen! 
Ich habe hier ein ziemlich großes Problem. 
Ich bin alleine im Urlaub, weil mein Freund nicht mitwollte. 
In einer der Bars gab es einen Kellner der mir sehr gut gefallen hat. Ich dachte mir: Gucken ist ja erlaubt. Und bin ein paar Abende da hin und hab ihn auch ab und zu angelächelt, weil es mir einfach gefiel, wenn er zurück lächelte und ich mir einbilden konnte er würde mich attraktiv finden. Im Prinzip wollte ich einfach nur wissen, ob ich überhaupt attraktiv auf Männer wirkte und mir gefiel die Vorstellung ein hübscher Kerl könnte sich für mich interessieren. 
Tja nun tut er das aber leider wirklich. Normalerweise beobachte ich einfach nur aus der Ferne und das reicht mir. Jetzt hat er mich aber angesprochen, wir haben und nett unterhalten und er hat mir seine Nummer gegeben und gefragt ob wir nach seiner Schicht etwas machen wollen. 
Ich bin ehrlich: Ich würde echt gerne hin und hätte ich keinen Freund würde ich das auf jeden Fall tun. 
Aber eigentlich dachte ich bisher dass ich meinen Freund liebe und ganz ehrlich, ich hasse mich gerade abgrundtief dafür dass ich überhaupt darüber nachdenke überhaupt hinzugehen! 
Ich bin gerade in einem absoluten Zwiespalt. Das teufelchen auf meiner Schulter sagt ich soll hingehen. Das Engelchen sagt nein. 
Ich weiß selbst, dass das unrealistisch klingt (denn vermutlich will er eh nur Sex), aber vielleicht könnte ich mich ja einfach nur mit ihm treffen und ihn ein wenig kennenlernen? Morgen fliege ich ohnehin zurück und das weiß er. 
Ich habe aber Angst, dass ich mich dann doch zu etwas verlocken lasse (was das Teufelchen auf meiner Schulter freuen würde.) 
Ich weiß gerade ehrlich nicht was ich tun soll. 
Hat jemand von euch schon mal ähnliches erlebt? und was habt ihr getan? 
Für Ratschläge (ohne Beleidigungen) wäre ich sehr dankbar!
 

Top 3 Antworten

12. September um 23:51

Tja, was soll man Dir raten? Hingehen = Sex. Wegbleiben = Kein Sex.

Lustig finde ich: "aber vielleicht könnte ich mich ja einfach nur mit ihm treffen und ihn ein wenig kennenlernen?"

Klar, da wird er sich wahnsinnig freuen. Er lädt eine Touristin zu sich ein, um sie am Abend vor ihrer Abreise ein wenig kennenzulernen . Wenn Das Dein Vorsatz ist, gehe besser nicht hin. Nachher ist er sauer ("wie blöd stellt die sich denn an, glaubt die, ich will mich unterhalten???" und Du verärgert.

Wenn Du trotz Deiner Beziehung fremdv@geln willst, geh hin und rechne damit, dass Du Deine Beziehung damit wahrscheinlich beendest. Schwierig, morgen nach Hause zu fahren und zu wissen, dass Dein Freund ausgehungert ist und als erstes ausgiebig Sex mit Dir will, während Du gerade mal Zeit hattest nach der Nacht zu duschen. Aber vielleicht kannst Du ja Reisekopfschmerzen vorschieben.

Ist aber auch blöd, dass man mit einem Freund nicht einfach tun und lassen kann, was man gerade will. Und ich verrate Dir was: Wenn Du erwachsen wirst, wird es nicht besser. Irgendwann hast Du einen Beruf und dort Verantwortung. Und Kinder und noch größere Verantwortung. Und Grundbesitz oder ähnliches. Und und und. Das Leben ist halt kein Wunschkonzert.

25 LikesGefällt mir

13. September um 7:33

Was gibt es da nachzudenken? 

Was sind paar Minuten Sex im Gegensatz zu einer Beziehung? Mach das nicht kaputt. Du hast bei diesem Typen nichts zu suchen. Du reist alleine und bist leicht zu bekommen. Wer weiß wie oft er pro abend irgendwelche Urlauberinnen anspricht? 

19 LikesGefällt mir

14. September um 13:36

aber dass er dich trotzdem NUR rumkriegen wollte raffst du nicht gel?

15 LikesGefällt mir

12. September um 22:50

Ich würd nicht hingehen. Du weisst doch eh was dann passiert. Hinterher bist du wieder bei deinem freund und hast n schlechtes gewissen. Oder du machst es und bist hinterher wenigstens ehrlich zu deinem freund. Ob sich das lohnt,wage ich zu bezweifeln

12 LikesGefällt mir

12. September um 23:51

Tja, was soll man Dir raten? Hingehen = Sex. Wegbleiben = Kein Sex.

Lustig finde ich: "aber vielleicht könnte ich mich ja einfach nur mit ihm treffen und ihn ein wenig kennenlernen?"

Klar, da wird er sich wahnsinnig freuen. Er lädt eine Touristin zu sich ein, um sie am Abend vor ihrer Abreise ein wenig kennenzulernen . Wenn Das Dein Vorsatz ist, gehe besser nicht hin. Nachher ist er sauer ("wie blöd stellt die sich denn an, glaubt die, ich will mich unterhalten???" und Du verärgert.

Wenn Du trotz Deiner Beziehung fremdv@geln willst, geh hin und rechne damit, dass Du Deine Beziehung damit wahrscheinlich beendest. Schwierig, morgen nach Hause zu fahren und zu wissen, dass Dein Freund ausgehungert ist und als erstes ausgiebig Sex mit Dir will, während Du gerade mal Zeit hattest nach der Nacht zu duschen. Aber vielleicht kannst Du ja Reisekopfschmerzen vorschieben.

Ist aber auch blöd, dass man mit einem Freund nicht einfach tun und lassen kann, was man gerade will. Und ich verrate Dir was: Wenn Du erwachsen wirst, wird es nicht besser. Irgendwann hast Du einen Beruf und dort Verantwortung. Und Kinder und noch größere Verantwortung. Und Grundbesitz oder ähnliches. Und und und. Das Leben ist halt kein Wunschkonzert.

25 LikesGefällt mir

13. September um 0:09

Ich war damals mit 16 auf Klassenfahrt in Italien  (abschlussfahrt). Ich hatte einen Partner  (Fernbeziehung) und dort fand mich ein Italiener anscheinend sehr interessant  (ja ich fand ihn auch echt süß. Er beobachtete mich und lächelte mich auch an! Wir kamen auch etwas ins Gespräch sofern es ging. Und ich sagte dann das ich einen Freund in Deutschland habe und er meinte "Deutschland ist ganz weit weg du bist jetzt hier" 😂 nein ich habe mich zu NIX hinreissen lassen aber wenn ich  vorher gewusst hätte wie es am Ende mit meinen Partner ausgegangen ist dann hätte ich definitiv mit ihm geknutscht 😂 
Und auch nach 10 Jahren weiß ich noch seinen Namen 😂 
Würde mir das heute passieren würde ich definitiv NIX machen da ich für mich meinen Partner fürs Leben gefunden habe. 

Wenn es mit deinen Partner soweit gut läuft Triff dich nicht ! Ich denke würdest du jetzt den falschen Schritt gehen würdest du kein Vertrauen haben wenn dein Partner mal alleine im Urlaub ist er könnte ja auch in so eine Situation kommen und du willst bestimmt nicht das dein Freund dann zum treffen geht...

1 LikesGefällt mir

13. September um 6:34

Mach das, was du denkst, was dein Freund in der Situation auch tun würde.

6 LikesGefällt mir

13. September um 7:32
In Antwort auf hanna1404

Mach das, was du denkst, was dein Freund in der Situation auch tun würde.

Nämlich hingehen. Sehr gute Antwort! 🤣🤣

3 LikesGefällt mir

13. September um 7:33

Was gibt es da nachzudenken? 

Was sind paar Minuten Sex im Gegensatz zu einer Beziehung? Mach das nicht kaputt. Du hast bei diesem Typen nichts zu suchen. Du reist alleine und bist leicht zu bekommen. Wer weiß wie oft er pro abend irgendwelche Urlauberinnen anspricht? 

19 LikesGefällt mir

13. September um 7:33

Mach das, an das du dich erinnern willst, wenn du später an den Urlaub zurück denkst, dein Freund hat längst eine andere, Jahre sind vergangen... (Ja, bin böse, egoistisch, oberflächlich und abstoßend, aber ich lebe.)

2 LikesGefällt mir

13. September um 7:35
In Antwort auf fresh089

Was gibt es da nachzudenken? 

Was sind paar Minuten Sex im Gegensatz zu einer Beziehung? Mach das nicht kaputt. Du hast bei diesem Typen nichts zu suchen. Du reist alleine und bist leicht zu bekommen. Wer weiß wie oft er pro abend irgendwelche Urlauberinnen anspricht? 

Sie ist leicht zu bekommen 🤣 Immer diese mittelalterlichen Frauenbilder. Ich finde eher, er ist leicht zu bekommen. Ist ja auch sein Job, für seine Gäste ein schönes Erlebnis zu bieten. 😁

5 LikesGefällt mir

13. September um 7:49
In Antwort auf venusfinsternis

Sie ist leicht zu bekommen 🤣 Immer diese mittelalterlichen Frauenbilder. Ich finde eher, er ist leicht zu bekommen. Ist ja auch sein Job, für seine Gäste ein schönes Erlebnis zu bieten. 😁

Ach liebe Venus... wieder nicht verstanden.  

Ich erkläre es dir aber gerne: 

Da sie alleine urlaubt, ist er der Meinung, sie leicht bekommen zu können. 

Jetzt verstanden? 

Nichts zu danken 

11 LikesGefällt mir

13. September um 8:26

wo bist du denn in Urlaub?
wieso alleine und nicht mit deinem partner wenn er dann mal Zeit hat?

4 LikesGefällt mir

13. September um 8:37
In Antwort auf venusfinsternis

Mach das, an das du dich erinnern willst, wenn du später an den Urlaub zurück denkst, dein Freund hat längst eine andere, Jahre sind vergangen... (Ja, bin böse, egoistisch, oberflächlich und abstoßend, aber ich lebe.)

Wahrscheinlich geht Dien Vorschlag so aus:

3 Jahre später erinnert sich die TE: Was habe ich Idiotin wegen 10min Vögeln für einen Scheiß gebaut. Eine super Beziehung zerstört und seitdem niemand so wirklich passenden gefunden. Nie mehr mache ich so einen Scheiß!

11 LikesGefällt mir

13. September um 8:39
In Antwort auf venusfinsternis

Sie ist leicht zu bekommen 🤣 Immer diese mittelalterlichen Frauenbilder. Ich finde eher, er ist leicht zu bekommen. Ist ja auch sein Job, für seine Gäste ein schönes Erlebnis zu bieten. 😁

Ich denke schon, sie ist für eine Frau in einer Beziehung leicht zu bekommen: Einmal im Urlaub und gleich im Bett mit dem Kellner. Das kann man schon als leicht zu bekommen betiteln. Er ist ungebunden, das ist der entscheidende Unterschied.

7 LikesGefällt mir

13. September um 9:05

dass dachte ich auch, als ich ihre Frage las...schlimm, schlimm sowas.

3 LikesGefällt mir

13. September um 9:06

Diese Frage wurde nun wohl schon etwa siebenhundertneununddreissigtausendmal gestellt.

Tu, was du nicht lassen kannst. Stell dir aber vor, wie es DIR gehen würde, wenn dein Freund einfach eine andere knallen würde.

Und dann weinen Frauen, dass es keine guten Männer mehr gibt

7 LikesGefällt mir

13. September um 9:56
In Antwort auf 6rama9

Ich denke schon, sie ist für eine Frau in einer Beziehung leicht zu bekommen: Einmal im Urlaub und gleich im Bett mit dem Kellner. Das kann man schon als leicht zu bekommen betiteln. Er ist ungebunden, das ist der entscheidende Unterschied.

.... was wir nun ja auch nicht wissen

1 LikesGefällt mir

13. September um 10:03

Liebe FS

Hast Du nun oder hast Du nicht?

Ich hoffe für Dich und Dein Selbstwertgefühl, dass Du klug genug warst.

Ich kann kaum glauben, dass Deine Frage ernst gemeint war. Aber nun ja. Habe einiges gelesen in 1001geschichte.de. Kennste? Ist ein Forum über Bezness - Wortspiel zwischen "Beziehung" und "Business". Wwär vielleicht noch ganz interessant für Dich... Da geht es nämlich um Männer in sehr armen Ländern dieser Welt, sehr oft übrigens Animatoren oder auch Kellner in Urlaubsparadiesen - oh welch Zufall??? - welche in Aussicht auf das gepriesene europäische Land der leider nur allzu gutgläubigen, sehr oft allein reisenden europäischen Frauenwelt (die für sie ohnehin allesamt schlampige Nxxxx sind, da eine allein reisende Frau mit ihrem religiösen - meist muslimischen - Weltbild so absolut nicht vereinbar ist) das Blaue vom Himmel versprechen. Vielleicht magst ja mal reinlesen?

Die Fortsetzung Deiner Geschichte (sofern Du tatsächlich hin gingst) kannst Du in diesem Forum zu 10000en nachlesen. Viel Spass...



 

2 LikesGefällt mir

13. September um 10:54
In Antwort auf fresh089

Ach liebe Venus... wieder nicht verstanden.  

Ich erkläre es dir aber gerne: 

Da sie alleine urlaubt, ist er der Meinung, sie leicht bekommen zu können. 

Jetzt verstanden? 

Nichts zu danken 

Und warum bist der Meinung, Frauen müssten standardmäßig schwer zu kriegen sein? Für welche Gegenleistung müssen sie denn den Sex verhandeln? 

2 LikesGefällt mir

13. September um 10:54
In Antwort auf sowieso123

wo bist du denn in Urlaub?
wieso alleine und nicht mit deinem partner wenn er dann mal Zeit hat?

Weil sie eine eigenständige Person ist? 

3 LikesGefällt mir

13. September um 10:56
In Antwort auf 6rama9

Wahrscheinlich geht Dien Vorschlag so aus:

3 Jahre später erinnert sich die TE: Was habe ich Idiotin wegen 10min Vögeln für einen Scheiß gebaut. Eine super Beziehung zerstört und seitdem niemand so wirklich passenden gefunden. Nie mehr mache ich so einen Scheiß!

Oder sie denkt sich: Jetzt ist der Arsch Geschichte und ich habe damals für diesen Idioten auf diese Schnitte verzichtet.

3 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben