Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung - was tun gegen die sehnsucht? wie soll das ausgehen?

Fernbeziehung - was tun gegen die sehnsucht? wie soll das ausgehen?

8. Dezember 2008 um 19:01

hi!

ich seh meinen freund von do abend bis so abend, dazwischen sehen wir uns leider nicht, da ich zwei stunden weit entfernt wohne.

bei mir kommt es jeden sonntag abend zu tränen, aber dieses mal wars besonders schlimm (vielleicht weil ich meine tage hab und total emotional bin?)

ich bin nun echt am überlegen: wie lang soll das noch so weiter gehen! ich hab keine lust mehr! ich bin noch 3 bis 5 jahra an die stadt gebunden (studienbedingt) und er wird noch eineinhalb jahre an seine stadt gebunden sein (schulisch bedingt)

ich hab so liebeskummer nach ihm! *heul*

wie ist eure fernbeziehung ausgegangen? wie lang ging sie? oder wie lang führt ihr shcon eine?

mausi

8. Dezember 2008 um 19:49

Ich persönlich...
hatte jetzt nicht wirklich eine Fernbeziehung aber ich habe in meinem Freundeskreis vier Päärchen die in einer Fernbeziehung (von 144km bis 1000km Entfernung) sind oder waren..das waren heißt nicht es ist aus nein, zwei Päärchen haben inzwischen geheiratet Sie ALLE hatten in der Anfangszeit ihre Probleme damit aber irgendwie hat ja jeder doch noch ein "Privat" Leben, also Schule, Job, Hobbys Freunde, Familie und irgendwie war dann mit der Zeit die Ferne gar nicht mehr so das Problem. Alle sind in diese Situation hineingewachsen. Meine beste Freundin führt ihrer Fernbeziehung inzwischen schon 4Jahre lang ab und ab kommt das Thema "zusammenziehen" zur Sprache aber geplant ist noch nichts...

Also den Kopf nicht hängen lassen und versuch dich einfach abzulenken..womit mußt du natürlich selber entscheiden

Gefällt mir

8. Dezember 2008 um 20:15


ähm, vor kurzem hast du noch gejammert, dass er dich wahnsinnig macht, weil er nicht lernt und er besser zu hause lernen soll und jetzt wieder das????

von do bis so...du glückliche! ich sehe meinen freund entweder von fr bis so oder von sa bis so....

1 LikesGefällt mir

8. Dezember 2008 um 22:03


Ihr seht euch 4 Tage die Woche.
Soviel schaffen andere, die arbeiten, meist nicht - selbst wenn sie in der gleichen Stadt leben.

Mein Freund und ich wohnen 270 km auseinander. Sehen uns grundsätzlich von Freitag bis Montag. Finde das auch okay so.
Für eine so relativ große Entfernung verbringen wir da auch mehr Zeit miteinander, als ich es anfangs vermutet habe.

Nächstes Jahr ziehen wir sowieso zusammen, dann hat sich das Thema erledigt.
Aber wegen 3 Tage die Woche nicht sehen, zu verzweifeln...? Find ich schon komisch.

Gefällt mir

8. Dezember 2008 um 22:12

Mittelchen gegen Sehnsucht
Kann mich den anderen nur anschließen, so wenig seht ihr euch doch gar nicht ^^
2 Stunden Fahrt sind so gesehen ja auch nicht die Welt.

Selber bin ich ebenfalls in einer Fernbeziehung, uns trennen gut 5-8 Stunden Fahrt, beide gehen noch zur Schule. Wenn wir uns am WE sehen, dann ist er Freitag Abends oder Samstag Morgen da und fährt am späten Sonntag Nachmittag wieder nach Hause. Selten komme ich zu ihm. Immer geht das auch nicht, so haben wir uns jetzt shcon 3 Wochen nicht mehr gesehen, zusammen sind wir seit 4 Monaten.

Aber ich möchte dir einen Rat geben. Die Sache mit der Sehnsucht kennen wir ja alle, würde ich sagen, selbst wenn man sich öfter sieht.
Was mir da hilft, ist einfach nur Ablenkung. Mit Freunden telefonieren, weggehen und und und.
Was ich auch gerne mache, einfach eine liebe SMS an ihn schicken wie z.B "Hey Spatz... denk an dich. Bin froh, wenn ich dich wieder bei mir hab. Ich liebe dich <3" und dann gehts mir meist auch schon besser, weil ich dann weiß: Er weiß es und denkt genauso. Geteiltes Leid ist halbes Leid, nicht?

Gefällt mir

18. Januar 2011 um 15:14


Hi
ich versteh dich total, ich bin seit nem halben jahr mit meinem freund zusammen und wir wohnen 850 km von einander entfernt... wir sehen uns somit hoffentlich einmal im monat... und dann fleigen wir hin und her für 200 euro... aber das problem ist, dass ich nicht ohne ihn kann, ich hab noch nie jemanden so geliebt und das ist der ganze schmerz wert...
vllt weiß trotzdem jemand etwas gegen die sehnsucht, obwohl sie ieg auch gut ist...
mein kleiner tipp: wir telen abends und schlafen normalerweise dabei ein, weil wir nicht auflegen wollen, sondern den anderen atmen hören wollen!! so ist das erste, was man morgens hört ein: "Guten morgen, mein schatz"! so wie es sein sollte...
Lg Leila

1 LikesGefällt mir

18. Januar 2011 um 15:25

Also
so wenig finde ich das überhaupt nicht.
Mein Freund wohnt zwar nur 20km entfernt aber arbeitsbedingt sehe ich ihn aufgrund von Wochenendarbeit und Schichtdienst nie so oft wie du deinen Freund.
Ich denke du übertreibst ein wenig.

1 LikesGefällt mir

18. Januar 2011 um 15:27
In Antwort auf ofi21

Also
so wenig finde ich das überhaupt nicht.
Mein Freund wohnt zwar nur 20km entfernt aber arbeitsbedingt sehe ich ihn aufgrund von Wochenendarbeit und Schichtdienst nie so oft wie du deinen Freund.
Ich denke du übertreibst ein wenig.


ups etwas staubig der Thread.

Gefällt mir

18. Januar 2011 um 18:18
In Antwort auf leilaaa17


Hi
ich versteh dich total, ich bin seit nem halben jahr mit meinem freund zusammen und wir wohnen 850 km von einander entfernt... wir sehen uns somit hoffentlich einmal im monat... und dann fleigen wir hin und her für 200 euro... aber das problem ist, dass ich nicht ohne ihn kann, ich hab noch nie jemanden so geliebt und das ist der ganze schmerz wert...
vllt weiß trotzdem jemand etwas gegen die sehnsucht, obwohl sie ieg auch gut ist...
mein kleiner tipp: wir telen abends und schlafen normalerweise dabei ein, weil wir nicht auflegen wollen, sondern den anderen atmen hören wollen!! so ist das erste, was man morgens hört ein: "Guten morgen, mein schatz"! so wie es sein sollte...
Lg Leila

Auch wenn der thread alt ist...
...musste ich bei dem beitrag von leilaaa lauthals lachen

>>>"mein kleiner tipp: wir telen abends und schlafen normalerweise dabei ein, weil wir nicht auflegen wollen, sondern den anderen atmen hören wollen!! so ist das erste, was man morgens hört ein: "Guten morgen, mein schatz"! so wie es sein sollte.."

ich hoffe das war ein scherz.

Gefällt mir

16. Juni 2014 um 22:02

An MAUSI
Also erstmal 2 Stunden???
omg das ist nicht schlimm weißt du wie gut du es hast?
Meine Freundin wohnt 500 km von mir entfernt.
Wir haben uns jetzt erst einmal getroffen und sind schon seit mehr als 8 Monaten zsm. Oh man 2 Stunden Entfernung das ist doch keine Fernbeziehung.

Aber hier ein paar Tipps:
Also ich würde dir Skype empfehlen
Oder einfach mal telefonieren oder chatten
Dann weißt du wenigstens wie es der Person geht.
Das ist doch schon mal was oder nicht?
Du weißt nicht was Kummer ist MAUSI

1 LikesGefällt mir

17. Juni 2014 um 13:47

Hi mausi
nicht für jeden ist eine Fernbeziehung geeignet..da sollte man ehrlich zu sich selber sein..was man sich damit antut oder..auch nicht.

Gefällt mir

17. Juni 2014 um 13:48

Oh...8.Dezember 08 ....vermutlich schon lang...getrennt..

Gefällt mir

1. November 2016 um 18:57
In Antwort auf mausi999

hi!

ich seh meinen freund von do abend bis so abend, dazwischen sehen wir uns leider nicht, da ich zwei stunden weit entfernt wohne.

bei mir kommt es jeden sonntag abend zu tränen, aber dieses mal wars besonders schlimm (vielleicht weil ich meine tage hab und total emotional bin?)

ich bin nun echt am überlegen: wie lang soll das noch so weiter gehen! ich hab keine lust mehr! ich bin noch 3 bis 5 jahra an die stadt gebunden (studienbedingt) und er wird noch eineinhalb jahre an seine stadt gebunden sein (schulisch bedingt)

ich hab so liebeskummer nach ihm! *heul*

wie ist eure fernbeziehung ausgegangen? wie lang ging sie? oder wie lang führt ihr shcon eine?

mausi

Sei froh, dass du deinen Freund überhaupt sehen kannst! Mein Freund und ich haben uns Anfang April kennen gelernt und seit dem konnten wir uns nicht mehr treffen. Wir wohnen 500 km auseinander... Leider ist er noch drei Jahre Studienbedingt an seine Stadt, und ich vier Jahre an meine gebunden..
 

Gefällt mir

1. November 2016 um 19:08
In Antwort auf mausi999

hi!

ich seh meinen freund von do abend bis so abend, dazwischen sehen wir uns leider nicht, da ich zwei stunden weit entfernt wohne.

bei mir kommt es jeden sonntag abend zu tränen, aber dieses mal wars besonders schlimm (vielleicht weil ich meine tage hab und total emotional bin?)

ich bin nun echt am überlegen: wie lang soll das noch so weiter gehen! ich hab keine lust mehr! ich bin noch 3 bis 5 jahra an die stadt gebunden (studienbedingt) und er wird noch eineinhalb jahre an seine stadt gebunden sein (schulisch bedingt)

ich hab so liebeskummer nach ihm! *heul*

wie ist eure fernbeziehung ausgegangen? wie lang ging sie? oder wie lang führt ihr shcon eine?

mausi

"wie ist eure fernbeziehung ausgegangen? wie lang ging sie? oder wie lang führt ihr shcon eine?"

wir haben 8 monate lang eine geführt, wohnten 4 stunden voneinander entfernt (später fast 800 wegen seinem neuen job) und haben uns nur 1x alle 2 monate gesehen. ich habe die beziehung vor meinen eltern geheim gehalten, daher konnte er nie zu mir kommen. 
er war zu der zeit frisch ausgelernt und arbeitssuchend, ich noch mitten in den ausbildungsprüfungen. 
die zeit die wir uns nicht sehen konnten haben wir mit viel skypen (und hobby nebenher) überbrückt, jeden tag von feierabend/schulschluss bis zum schlafengehen.  
wie das ganze ausgegangen ist... wir sind mittlerweile fast 6 jahre zusammen, 2 davon verheiratet und 2 kinder.  zwischen uns läuft es noch immer sehr gut. 

Gefällt mir

13. Januar um 16:07
In Antwort auf mausi999

hi!

ich seh meinen freund von do abend bis so abend, dazwischen sehen wir uns leider nicht, da ich zwei stunden weit entfernt wohne.

bei mir kommt es jeden sonntag abend zu tränen, aber dieses mal wars besonders schlimm (vielleicht weil ich meine tage hab und total emotional bin?)

ich bin nun echt am überlegen: wie lang soll das noch so weiter gehen! ich hab keine lust mehr! ich bin noch 3 bis 5 jahra an die stadt gebunden (studienbedingt) und er wird noch eineinhalb jahre an seine stadt gebunden sein (schulisch bedingt)

ich hab so liebeskummer nach ihm! *heul*

wie ist eure fernbeziehung ausgegangen? wie lang ging sie? oder wie lang führt ihr shcon eine?

mausi

Hey also bei mir ist es so ich bin mit ihm seit 6 monaten zusammen und wir führen auch eine Fernbeziehung

Immer am 5 weine ich die nacht durch weil ich wieder ein monat ohne ihn sein muss

of och en d hnihnihihn dan entlich siehst freust du dich umso mehr🙉🙉😉😉😉😉

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben