Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche euren Rat Mädels

Forum

Brauche euren Rat Mädels

19. März um 11:44

Hallo liebes Forum,

also, normalerweise poste ich nie in beziehungsforen, bin was frauen anbelangt erfolgreich und selbstsicher aber diesesmal scheint es anders zu sein, ich vermute mal ich bin verliebt, und will daher vermeiden "mist" zu bauen und brauche daher eine möglichst objektive einschätzung.... nun zum wesentlichen:

Ich (29) arbeite seit einem halben Jahr in einem Betrieb  wo das Team größtenteils aus gleichaltrigen studenten besteht, sind alle nebenjobber die Athmosphäre im team ist sehr gut, sozial gesehen eine sehr schöne arbeit.. 
Es gibt da ein Mädel im team, sie ist 20, welche mir von Anfang an gefallen hat. Mit ihr hatte ich nur bei der Arbeit Kontakt, mit anderen im Team war ich zu dem punkt schon enger aber sie ist nicht so in der "hauptgruppe" bei unternehmungen am start, denke mal es liegt an ihrem alter.

Ich habe oft ihre Nähe gesucht, wir haben stets viel gelacht, blicke ausgetauscht und es kribbelte von beginn an. Habe das ganze aber nie weiter forciert, aber oft an sie gedacht. es sind viele hübsche mädels im team, es wird viel geflirtet und ich bin auch kein kind von traurigkeit.. will nicht eingebildet klingen aber ich habe eine wirkung auf frauen, brauchte einige jahre um das zu erkennen und selbstbewusst für mich zu nutzen^^
nun ja, habe wiegesagt mehr mit den anderen kollegInnen unternommen und mit ihr nur blivke ausgetauscht, das sagte mehr als tausend worte.

vor einiger zeit hatten wir eine kleine betriebsfeier, es floss viel alkohol und die stimmung war gut. an diesem abend suchte sie schon meine nähe, ich fand es schön. im laufe des abends steckte mir eine kundin ihre nummer zu, sie sah das und wir lachten darüber.
als wir dann zusammmensaßen fing sie an unterm tisch mit ihren füßen meine beine zu umklammern, wir blickten uns intensiv in die augen. ein großes problem welches ich erwähnen muss, man ist fast nie allein, wir sind ein großes team, gossip und getratsche sind sehr belibet daher behindert das manchmal..

wir gingen dann zuzweit zur bar, tranken noch was, berührten uns beiläufig, in dem moment war alles klar und ich war wohl endgültig in sie verliebt. habe es vorher etwas vermieden auf sie zuzugehen wegen der arbeit und dem ganzen drumherum..

als wir von der bar zurückgingen legte ich meinen arm um sie, die kollegen sahen es natürlich und das gerede ging schon los. sie zeigte mir sogar die sms von den koleginnen die gleich alles genau wissen wollten, wobei ich darin auch eifersucht sah und sie warnte.. sie verstand und wir scherzten was sie antworten solle.. es war schön, nur leider blieb ein kollege beharrlich bei uns weswegen sir nie alleine waren, naja sie ging dann irgendwann los, die umarmung zum abschied viel ausgedehnter aus und ich konnte nur noch an sie denken. dank meines hohen alkoholpegels und der tatsache das ich sie nicht allein erwischen konnte um sie zu verabschieden suchte ich mir ihre nummer aus der internen liste und schrieb ihr einfach.. ich schrieb das ich den abend sehr schön fand, und auch das ich sie schon immer mochte,.. das ganze natürlich humoristisch charmant  
sie antwortete kurz und knapp, fand es gut das ich mir ihre nummer gezockt habe und sagte ihr ginge es genauso..
mein herz pochte..
von nun an war es schön und schwer zugleich wenn ich sie auf der arbeit sah. es war anders, wir rdeten nicht über den abend, blickten uns oft intensiv an, was auch den kollegen nicht entging, und ich dachte ok du musst sie ansprechen.. bei dem job kommt man einfach nie zu einem ruhigen moment, wollte auch nichts verkacken aber dachte ok junge just do it... 

einen abend wartete ich 3 stunden auf sie bis sie feierabend machte, fragte sie vorher ob sie nach der arbeit noch was im mitarbeiterchillbereich trinkt, sie sagte ja.. ich merkte schon das ich auf sie zuzkommen muss, wenn sie nüchtern ist ist sie doch um einiges schüchterner..^^

ich idiot dachte natürlich ich komme an em abend zum zug mal mit ihr zu reden, was ein irrgleube, überall kollegen dabei, fragten mich schon was ich noch hier mache obwohl ich längst feierabend hätte..

wir blickten uns nur wieder in die augen, als sie ging wollte ich das nicht so stehen lassen und schrieb ihr noch in der selben nacht. machte mich lustig darüber das wir ja nie eine ruhige minute hätten und sagte ihr das ich sie sehr! gerne mal alleine sehen möchte.. sie ließ sich einen tag zeit um zu antworten, sie schrieb ironisch das das auf der arbeit halt nicht funktioniert, und zum 2. punkt nur das sie nichts dagegen hätte, gepaart mit einem smily..

ich habe ihr erstmal nicht geantwortet, mag eigentlich geschreibe nicht so und wollte sie persönlich einladen mal was zu machen.. gestern sahen wir uns nun seit ein paar tagen wieder, es ist so komisch, das was wir uns geschrieben haben und wie wir bei der arbeit miteinander reden ist ein unterschied wie tag und nacht. ich versuchte mir wirklich mühe zu geben nicht ständig bei ihr zu sein, merkte auch stets ihre anspannung wenn sie in meiner nähe war, wenn wir über arbeitsabläufe reden blicke ich sie nur an, sehe ihre schönen augen, und wir denken in dem moment beide was anderes nur keider sagt was. manchmal berührt sie mich beiläufig, ich bin viel schüchterner als sonst, war ich lange nicht, denke ich mag sie wirklich sehr.. bin sonst nämlich viel angrifsslustiger... nur bei ihr fühle ich mich wie ein verliebter schuljunge

nunja, gestern war es wie gesagt komisch, sie war etwas distanzierter, ich versuchte auch ihr nicht hinterherzurennen, aber ganz ehrlich, ich kann so nciht arbeiten, wenn sie da ist denke ich nur an sie, meine blicke suchen sie.. sie ist einfach ein traum ..  sorry..^^

als wir dann mal für eine minute alleine waren fragte ich sie ob sie nach der arbeit zeit hätte, sie wurde rot und meinte sie müsse ihre kranke freundin pflegen, ich dachte mir nur du idiot.. wenn man den ganzen tag daran denkt sie anzusprechen, es nach 7 stunden endlich tut ist man wohl leider ziemlich verkrampft, aber hey ich bin verliebt.. ^^

weiss nun nicht sorecht was ich machen soll.. ich merke es brodelt etwas.. das ganze umfeld macht es schwierig und ich möchte sie so gerne mal alleine traffen, sie schrieb ja schon das sie nichts dagegen hätte..

nachdem es gestern nun etwas distanzierter war was denkt ihr soll ich tun? ich würde ihr jetzt am liebsten schreiben ob wir uns die tage mal treffen sollen.... möchte mich aber auch etwas bremsen, weiss nicht sorecht wie sie tickt und ob ich nciht etwa smehr auf distanz gehen sollte um nicht den eindruck zu erwecken das sie mich am haken hat.. aber mal ehrlich, diese spielchen nerven, klar hat sie mich am haken verdammt.. ich mag sie seit dem ersten moment.. 

was würdet ihr mädels erwarten? hab ich was falsch gemacht? wie sollte ich ihr gegenübertreten?

bin euch für jeden rat sehr dankbar,

es grüßt ein verliebter junge der dachte er wäre in solcne sachen eigentlich längst viel souveräner..


 

Neu im Kino: 'Zu guter Letzt' ist genau der richtige Film für den Kinobesuch mit euren Mädels!

Neu im Kino: 'Zu guter Letzt' ist genau der richtige Film für den Kinobesuch mit euren Mädels!

Neu im Kino: 'Zu guter Letzt' ist genau der richtige Film für den Kinobesuch mit euren Mädels! Neu im Kino: 'Zu guter Letzt' ist genau der richtige Film für den Kinobesuch mit euren Mädels!

Auspacken, Mädels! So schön war unser BOX STORIES Launch Event Auspacken, Mädels! So schön war unser BOX STORIES Launch Event

Programmieren ist nur was für Jungs? Dann schaut euch DIESE Mädels an! Programmieren ist nur was für Jungs? Dann schaut euch DIESE Mädels an!

19. März um 13:02

Hmm...Wenn ich sie wäre, wäre ich erstmal etwas verunsichert, weil du ja auf ihr "habe nichts dagegen" nicht geantwortet hast...und dann habt ihr sicherlich mehrere Tage nichts von einander gehört, bis ihr Euch auf Arbeit wieder gesehen habt oder?...ich würde mich an ihrer Stelle freuen, wenn Du ihr offen sagst, wie Du Dich bei ihr fühlst...ich könnte mir vorstellen, daß es ihr durch die Kollegen genauso geht wie Dir...lad sie einfach auf ein romantisches Date ein

Ich mag

19. März um 13:17

Hey
Ich verstehe nicht, warum sie nur meinte "hab nichts dagegen". Vielleicht mag sie dich und traut sich nicht oder ihr macht es Spaß Spielchen zu spielen. Ich habe das Gefühl, dass du ihr etwas hinterher läufts. Das kommt nie gut an. Du musst dich um das Treffen kümmern, weil sie es nicht machen wird. Vielleicht ist sie auch etwas schüchtern und hat Angst den ersten Schritt zu machen. Alle habe Angst vor Enttäuschung.

Auf mich als Frau wirkt sie unbeholfen und sie weiß nicht, was sie will. Ich glaube, dass sie Angst hat.

Ich mag

19. März um 13:32

danke für eure antworten.. ja ich denke auch das sie verunsichert ist, merke es eher gesagt ziemlig deutlich.. aber wie gesagt ich möchte ihr auch nciht hinterherlaufen, was schwer fällt da ich sie mich enorm anzieht.. 

sie antwortet wie ihr gemerkt habt nur kurz, "hätte nichts dagegen" dahinter ein smiley.. das sie mich mag hat sie ja an dem einem abend sehr deutlich gemacht.. gstern schaute sie mich immer an wenn sie dachte ich sehe es nciht, wenn ich sie anschaute blickte sie eher verunsichert, vorher war da ein lächeln.. weiss nciht wie ich das deuten solll..

mein gefühl sagt schreib ihr, möchte einfach zeit mit ihr verbringen.. bei der arbeit endet das eher in rumgedruckse..

bin scheinbar überaus verknallt in das mädel, alles was sonst so einfach ist fällt mir bei ihr sehr schwer..

Ich mag

19. März um 13:39
In response to flexx87

danke für eure antworten.. ja ich denke auch das sie verunsichert ist, merke es eher gesagt ziemlig deutlich.. aber wie gesagt ich möchte ihr auch nciht hinterherlaufen, was schwer fällt da ich sie mich enorm anzieht.. 

sie antwortet wie ihr gemerkt habt nur kurz, "hätte nichts dagegen" dahinter ein smiley.. das sie mich mag hat sie ja an dem einem abend sehr deutlich gemacht.. gstern schaute sie mich immer an wenn sie dachte ich sehe es nciht, wenn ich sie anschaute blickte sie eher verunsichert, vorher war da ein lächeln.. weiss nciht wie ich das deuten solll..

mein gefühl sagt schreib ihr, möchte einfach zeit mit ihr verbringen.. bei der arbeit endet das eher in rumgedruckse..

bin scheinbar überaus verknallt in das mädel, alles was sonst so einfach ist fällt mir bei ihr sehr schwer..

Es ist besser, wenn du ihr schreibst und ihr einen Tag abmacht. Auf der Arbeit wird das nichts. Ihr seid dort beide extrem unter Druck. Außerdem beobachten euch alle Kollegen und es wird getratscht. Das ist keine gute Basis. 
Wenn sie doch nicht will, dass belass es dabei. Aber ich glaube du musst es noch einmal versuchen.

Ich mag

19. März um 13:45
In response to maliini

Es ist besser, wenn du ihr schreibst und ihr einen Tag abmacht. Auf der Arbeit wird das nichts. Ihr seid dort beide extrem unter Druck. Außerdem beobachten euch alle Kollegen und es wird getratscht. Das ist keine gute Basis. 
Wenn sie doch nicht will, dass belass es dabei. Aber ich glaube du musst es noch einmal versuchen.

das denke ich auch.. das es bei der arbeit nichts wird sagte sie auch schon.. 


hoffe ich habe sie nicht verprellt mit meiner verzögerungstaktik.. 

Ich mag

19. März um 13:46
In response to flexx87

das denke ich auch.. das es bei der arbeit nichts wird sagte sie auch schon.. 


hoffe ich habe sie nicht verprellt mit meiner verzögerungstaktik.. 

Wie lange ist das denn schon her?

Ich glaube schon, dass du es ihr irgendwie angetan hast.

Ich mag

19. März um 13:47

Ein Rat vom Herzen: Ruf sie an und frag sie nach einem Treffen
Und zwar zusammen einen Tag aussuchen und nicht sagen dann und da.

Irgenwo kann ich sie verstehen. Wenn man den Mut (als schüchterne Person) findet darauf einzugehen und dann seit Tagen keine Antwort bekommt ist es schon doof. Musst mal vorstellen, dasa sie die letzten Tage, nach dem Chat wahrscheinlich die ganze Zeit auf eine Antwort gewartet hat

Und nimm dir das mit dem Hinterherlaufen nicht zu streng. Du hast sie ja bisher nur gefragt ob ihr euch zu einer bestimmten Zeit treffen könntet, wo sie nicht konnte. Und das du 3 Stunden auf sie gewartet hast und ihr es dann doch nicht geschafft habt allein zu sein ist einfach extrem unglücklich gelaufen xD
Das nächste mal, wenn du sie fragst, informier dich gleich bei ihr, wann sie denn Zeit hat und macht doch dann da direkt n Treffen aus. Und wenn sie dann anfängt sich herumdrücken, dann erst würde ich mir sorgen ums hinterherlaufen machen.
Wenn man n Treffen absagt, finde ich, sollte man immer wenigstena n gegenvorschlag haben.

Liebe Grüße und viel Glück, 
hat mich echt gefreut mal so ne schöne kleine story zu lesen xD

1 likes - Ich mag

19. März um 14:14
In response to maliini

Wie lange ist das denn schon her?

Ich glaube schon, dass du es ihr irgendwie angetan hast.

Ja ich habe es ihr angetan, das weiß ich.. bin nur so ängstlich das kaputtzumachen.. komisch oder?

haben uns gestern bei der arbeit gesehen und die sms war der samstag davor..

ja ich weiss ich hab mir zeit gelassen aber dachte ich mache das persönlich, ist aus meiner erfahrung besser und mutiger..

Ich mag

19. März um 14:16
In response to simie

Ein Rat vom Herzen: Ruf sie an und frag sie nach einem Treffen
Und zwar zusammen einen Tag aussuchen und nicht sagen dann und da.

Irgenwo kann ich sie verstehen. Wenn man den Mut (als schüchterne Person) findet darauf einzugehen und dann seit Tagen keine Antwort bekommt ist es schon doof. Musst mal vorstellen, dasa sie die letzten Tage, nach dem Chat wahrscheinlich die ganze Zeit auf eine Antwort gewartet hat

Und nimm dir das mit dem Hinterherlaufen nicht zu streng. Du hast sie ja bisher nur gefragt ob ihr euch zu einer bestimmten Zeit treffen könntet, wo sie nicht konnte. Und das du 3 Stunden auf sie gewartet hast und ihr es dann doch nicht geschafft habt allein zu sein ist einfach extrem unglücklich gelaufen xD
Das nächste mal, wenn du sie fragst, informier dich gleich bei ihr, wann sie denn Zeit hat und macht doch dann da direkt n Treffen aus. Und wenn sie dann anfängt sich herumdrücken, dann erst würde ich mir sorgen ums hinterherlaufen machen.
Wenn man n Treffen absagt, finde ich, sollte man immer wenigstena n gegenvorschlag haben.

Liebe Grüße und viel Glück, 
hat mich echt gefreut mal so ne schöne kleine story zu lesen xD

ja du könntest recht haben, aber sie könnte mir ja auch jederzeit schreiben?

will mich nurnicht zu sehr reinsteigern, aber tue es ja schon, schreibe hier im forum und denke die ganze zeit an nichts anderes..

weiss halt nicht ob ich mich erklären soll oder dadurch nur alles schwer und kompliziert mache.. mein plan war sie einfach anzuschreiben und zu sagen hey sollen wir uns treffen?

Ich mag

19. März um 14:55
In response to flexx87

ja du könntest recht haben, aber sie könnte mir ja auch jederzeit schreiben?

will mich nurnicht zu sehr reinsteigern, aber tue es ja schon, schreibe hier im forum und denke die ganze zeit an nichts anderes..

weiss halt nicht ob ich mich erklären soll oder dadurch nur alles schwer und kompliziert mache.. mein plan war sie einfach anzuschreiben und zu sagen hey sollen wir uns treffen?

Ja, das stimmt definitive. Dummerweise machen es viele Frauen nicht, weil sie sich noch in old school befinden. Bei meinem Freund hab ich mir das damals auch gedacht und weil ich keine lust zu warten hatte, habe ich ihn angeschriben. Wir haben uns zunächst per schreiben angenährt. 
Das gute am Anruf ist halt, dass du ihr gleich zeigen kannst, dass du schreiben nicht so magst und solche sachen lieber etwas persönlicher machst. 
Aber natürlich kannst du sie auch per sms fragen  

Ich denke wenn man verliebt ist, kann man sich nicht nicht reinsteigern xD
aber austausch ist immer gut

was genau willst du ihr denn erklären? Sry wenn ich auf dem schlauch stehe xD
 

Ich mag

19. März um 16:03

naja eigentlich will ich sie nur sehen und mal zeit mit ihr alleine haben.. das hab ich ja auch schon geschrieben und sie sagte sie hätte nichts dagegen

hab mir dann etwas zeit gelassen und gestenr bei der arbeit war es ziemlich unbefriedigend..

daher war ich mir unsicher ob ich es evt noch schlimmer mache wenn ich oihr jetzt schreibe, sie merkt die anspannung ja auch..

Ich mag

19. März um 16:16

Noh, oh sorry aber irgendwie find ich das gerade voll niedlich xD Man merkt, dass du voll verliebt bist xD Das echt typische Bedenken,die ich selbst mal hatte oder die ich bei meinen Freunden mitbekommen habe.

Aber dann schreib ihr das doch  genau so, ich kann mir nicht vorstellen, dass wenn sie dich nicht mag, sie nein sagen wird oder es aufdringlich findet. Und wenn du wirklich Zeit mit ihr verbringen willst, kommst du da ja nicht drum herum sie mal zu fragen. Es muss ja nicht direkt n Date sein, aber n erstes Treffen zu zweitt ohne all die anderen um euch herum die euch beobachten und bewerten ist wahrscheinlich genau das was ihr braucht.

Also ich würde an deiner Stelle fragen 

Ich mag

20. März um 17:48

so, ich wollt mich auch nochmal melden, voll die süße love-story
hab gestern schon 2x versucht zu kommentieren, aber mein handy wollte nicht.
ich wollte nur sagen, schreib ihr definitiv oder ruf an!!!!!!! machn date klar!

es ist offensichtlich dass sie auch auf dich steht. mich erinnert die situation total an mich vor drei jahren, da war ich auch 20 und mein (jetzt) freund und ich waren am daten.... das ist normal dass sie etwas schüchtern ist, 20 ist echt noch jung und dagegen 29 schon ne ganze ecke älter. mein freund ist 11 jahre älter. das schüchert son süßes kleines mädel schon mal ein, aus ihrer sicht musst du viiieeel mehr erfahrung haben, bist cool, erwachsen usw usf. ich wollte damals halt auch irgednwie reifer und cool rüberkommen, bloß nicht nerven / anhänglich sein..... du sagst ja auch dass du son cooler, charmanter typ bist, der nicht aufn mund gefallen ist, (wie mein freund auch), das macht dann natürlich nochmal mehr eindruck. 
ich hab mich damals über jedes zeichen von ihm gefreut, das kam. 
also schieß los und mach was draus und halt uns mal auf dem laufenden, wenns dir nix ausmacht. 

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Beliebteste Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben